Frühschwangerschaft Ängste,alles ok?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles gut. No panic!!! ;-) Du hast nächste Woche den Termin für eine Untersuchung...das ist alles im Rahmen. Du bist positiv getestet worden - dazu erst mal meinen herzlichsten Glückwunsch. Man sagt, dass in den ersten drei Monaten eine Menge passieren kann und wenn man diese überstanden hat, dass die Schwangerschaft dann normal weiter verläuft. Aber letztendlich muss in den ersten drei Monaten nichts passieren. Du solltest ein paar Regeln beachten, wie kein Alkohol, keine Zigaretten, keine Medikamente und kein rohes Fleisch, dann bist Du schon auf der sicheren Seite. Folsäuretabletten sind gut und nützen dem Baby. Kann sein, dass Du einen leichten Magen-Darm-Infekt hast...mach Dir deswegen keine unnötigen Sorgen. Wird schon alles gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der zeit lässt sich fast nicht beeinflussen... du kannst normal weiterleben... solltest aber käfigkämpfe, boxkämpfe, drogen und alkohol sowie rauchen unterlassen... ^^ mach dir keinen stress, dass ist das wichtigeste... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zwerg2016
15.04.2016, 08:03

Vielen dank ja kämpfe und sowas hat ich vorher auch nicht. Alkohol und rauchen wurde sofort eingestellt das einzige was noch übrig ist sind 2 Tassen Kaffee am tag. 

0

Bitte lernt mal satzzeichen zu setzen leite, is ja schrecklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?