frührente beantragen wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo 1joschi,

Sie schreiben:

frührente beantragen wie?<

Antwort:

Bitte bachten:

Krankengeldzahlung ist auf maximal 78 Wochen begrenzt, dann erfolgt Aussteuerung!

ALG 1 ist ebenfalls zeitlich und individuell begrenzt, bei der Agentur für Arbeit nachfragen!

Ist der Vater vor dem 2.1.1961 oder nach dem 1.1.1961 geboren?

Wenn der Vater nach dem 1.1.1961 geboren ist, dann hat er ggf. keinen Anspruch auf Vertrauensschutz wegen Berufsunfähigkeit und kann jederzeit auf leichte Tätigkeiten verwiesen werden, auch wenn keine leichten Tätigkeiten verfügbar sind!

Zuerst die Hausaufgaben machen:

google>>

erwerbsminderungsrente.biz/fruehrente-beantragen-und-der-rote-faden/

Über die Bestimmungen der DRV in den DRV-Broschüren informieren:

google>>

deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publicationFile/49858/erwerbsminderungsrente_das_netz_fuer_alle_faelle.pdf

google>>

rentenpaket.de/rp/DE/Alle-Fakten/Die-Leistungen/Erwerbsminderungsrente/rente-bei-erwerbsminderung.html

Antrag bei der DRV auf Kontenklärung mit aktueller Rentenauskunft:

google>>

deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/01_versicherte/01_vor_der_rente/_DRV_Paket_Versicherung_Kontenklaerung.html

google>>

deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/1_Lebenslagen/04_Mitten_im_Leben/01_Rente_und_vorsorge/02_Ihr_Rentenkonto/Ihr_Rentenkonto_node.html

Rechtsschutzversicherung rechtzeitig abschließen, Wartezeit 3 Monate beachten:

google>>

erwerbsminderungsrente.biz/ihre-hausaufgaben/rechtzschutzversicherung/

VDK-Mitgliedschaft:

google>>

erwerbsminderungsrente.biz/ihre-hausaufgaben/vdk-mitgliedschaft/

Wenn die Hausaufgaben abgearbeitet sind, mit der zuständigen DRV-Rentenanstalt einen Termin vereinbaren, alle Unterlagen und die optimierte Krankenakte zum Termin mitnehmen, zusammen mit dem zuständigen Sachbearbeiter die Antragsunterlagen ausfüllen, die optimierte Krankenakte in Koipe den Antragsunterlagen beifügen, den Erhalt der Unterlagen schriftlich bestätigen lassen!

Bitte beachten:

"REHA geht vor Rente!"

Nach Eingang der Unterlagen bei der DRV entscheidet die DRV, ob die Leistungsfähigkeit in einer REHA auf den Prüfstand gestellt wird! Dies ist gesetzlich so gewollt!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Hallo joschi,

wenn dein Vater wissen will, wie viel Rente er bekommen würde, kann er eine Rentenauskunft beantragen. Das geht auch telefonisch. Ruf doch einfach mal an und beantrage das, die werden dir dann schon sagen können, ob und welche Informationen die noch brauchen. Du brauchst auf jeden Fall Namen, Adresse und Sozialversicherungsnummer deines Vater.

Grüße

Hi, mein vater will frührente beantragen, da er wegen eines rückenproblems arbeitsunfähig ist... er hat mich darum gebeten einen kostenvoranschlag einzuholen

Rente und Kostenvoranschlag kann ich mir nicht vorstellen trotz fast einem Jahrzehnt in der Branche.

Er stellt einen Antrag auf EM-Rente bei der DRV. Ob der bewilligt wird, wird sich zeigen nach Gutachten und amtsärztlicher Untersuchung. Es gilt Reha vor Rente.

Wann ist dein Vater geboren?

Antrag auf Erwerbsminderungsrente dei der DRV-Bund oder regionaler DRV stellen.

Du willst einen Kostenvoranschlag einholen für was genau? Einen Rollstuhl, einen behindertengerechten Ausbau eures Hauses oder braucht dein Vater nur einen Rollator?

Rente muss man beantragen. Dabei helfen die sozialen Dienste oder der IFD.

1joschi 03.09.2014, 20:57

sry, meinte wie viel er dann bekommen würde wenn er frührentner wird

0
Affia 03.09.2014, 21:05
@1joschi

Das kann dir hier keiner über den Daumen gepeilt mitteilen. Wie alt ist dein Vater, wie lange hat er gearbeitet und wie waren seine Verdienste in den Jahren? Das alles weiß die Rentenversicherung und danach wird die Erwerbsminderungsrente berechnet.

Es kann ebenso sein, dass er diese Rente nur für einen bestimmten Zeitraum bewilligt bekommt und dann der Rentenanspruch erneut geprüft wird.

Ob er überhaupt Rente bekommt, wird sich nach Überprüfung aller medizinischen Berichte herausstellen.

1
1joschi 03.09.2014, 21:12
@Affia

das steht schon fest das er es bekommen würde....danke

0

Dazu muss er sich mal an die deutsche Rentenversicherung wenden.

In welchem Jahr ist dein Vater denn geboren worden?

Was möchtest Du wissen?