Früher war der Kunde König , Heute ist er Partner

1 Antwort

Für "Partner" ne Abschwächung gegenüber "König" - trotzdem finde ich Partner immer noch zu hoch gegriffen - weil damit suggeriert wird das man etwas gemeinsam tun würde.

Warum sind viele Verkäufer am Telefon abweisend?

wenn man in einem Geschäft oder Kaufhaus anruft und diverse Informationen wünscht, sind Verkäuferinnen dann sehr oft kurz angebunden, fast schon abweisend und auch genervt - häufig mit der Antwort : " ich hab hier noch andere Kunden ! " das Telefonat wird dann sogar oft abrupt beendet. ist der Kunde heute etwa kein " König " mehr ?

...zur Frage

was bedeutet kunde ist könig?

hey,

wir haben im poltik-unterricht gerade das thema angebote, markt und sowas ... unser lehrer hat im unterricht gefragt was wir unter "kunde ist könig" verstehen - das grundlegende ist klar, also dass der kunde gut behandelt wird, ihm ein gutes produkt angeboten wird und so weiter. dann war die nächste frage, was der verkäufer versucht, zum beispiel wenn der verkäufer ein auto verkaufen will, und das auto viele "unnütze" dinge hat, zum beispiel eine klimaanlage, ein teures radio usw. hat jemand eine ahnung auf was er damit hinauswill, also was verkäufer versuchen, wenn sie dem käufer noch "unnütze" dinge dazu verkaufen wollen?

danke!

...zur Frage

"Kunde ist König" . Was denkt ihr über diesen Spruch?

...zur Frage

Der Kunde ist König --> absoluter Blödsinn oder wahr?

Angenommen ich arbeite in einem Supermarkt (auch auf andere Branchen übertragbar) und kaufe dort selbst ab und zu ein, dann bin ich ja auch "Kunde" und dementsprechend König. Also bin ich so oder so der König, auch wenn ich dort dann wieder an der Kasse sitze und mit Kunden umgehen muss... (dann prallen 2 Könige aufeinander --> was dann?! wer hat das Vorrecht, unverschämt zu sein?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?