Früher Studieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Freu Dich auf das "freie" Jahr! 

Da kannst Du

- jobben

- Praktikum machen

- Reisen

- FSJ

alles Aktivitäten, die für das Studium und fürs Berufsleben wichtig sind.  Ich steh im Job und würde gerne so ein Jahr mal was anderes machen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoloJunge3000
08.03.2016, 07:38

Danke für die tolle Antwort

0

Du kannst folgendes versuchen:

Erstmal brauchst Du die genauen Vorlesungszeiten der Hochschule. Dann kannst Du mal checken, ob Du die 6 Monate nicht in zwei Teilen zusammenkriegst: den ersten bis zum Vorlesungsbeginn und den zweiten während der Sommersemesterferien.

Fall das gehen sollte und Du jemanden findest, der Dir ein solches Praktikum anbieten würde, kannst Du bei der Hochschule vorsprechen, ob man Dir das erlaubt.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass das evtl. klappt, aber wohl eher unwahrscheinlich.

Sonst kannst Du das aber trotzdem machen und Dich für 2 Semester einfach als Gasthörer einschreiben. Schliesslich schreibt man nicht in allen Vorlesungen, die man besuchen sollte auch eine Klausur. Damit hättest Du dann gute Chancen, später das offizielle Studium in der Mindeststudienzeit zu schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehe ich schwierig das Semester ist ja Mitte Ende Februar schon wieder vorbei. Nutze die zeit doch sinnvoll. Jobben, Praktika etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sommersemester starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?