früher besitzer möchte pferd wieder

9 Antworten

So wie ich das verstanden habe habt ihr nichts schriftlich festgehalten. Dann könnte es schwierig werden, wenn der Besitzer beteuert, nie gesagt zu haben, dass er dir das Pferd geschenkt hat. Aber die Zeugen sind schon mal eine gute Sache. Wenn die wirklich bestätigen können, dass er dir das Pferd geschenkt hat sieht es nicht mehr ganz so übel für dich aus. Ich würde mich vielleicht trotzdem beraten lassen, falls der Vorbesitze tatsächlich rechtiche Schritte gegen dich machen sollte.

Hast du den Equidenpass und die Eigentumsurkunde? Wenn ja hat er kein Anrecht an dem Pferd. Wenn nein, wird es für dich sehr Schwierig. Allerdings muss er dir die Kosten für die Versorgung (Box, Futter, Tierarzt) ersetzen. Wird ne Sache für den Anwalt. Hast du aber keine Dokumente überreicht bekommen bei deiner Schenkung, wird es schlecht für dich aussehen - trotz Zeugen.

Es liegt kein Vertrag vor oder? Somit würde es dem Besitzer gehören also dem Vorgänger von dir. Wenn es aber zeugen gibt hast du meiner Meinung das recht. Zur Not Polizei rufen und die klären das

Dürfen Besitzer einfach ihre Tiere einschläfern lassen wegen einem lächerlichen Grund obwohl das Tier gesund ist?

Also zb:
Ein Pferd gewinnt viele Grand Prixs, aber dann verliert es mal. Der Besitzer will es einschläfern lassen deswegen.
Darf er das dann machen? Oder sagt ein Tierarzt dann NEIN, das macht er nicht?

...zur Frage

Darf ein Schlachter Pferde überhaupt weiter verkaufen?

Wenn ein Besitzer das Pferd an den Schlachter "verkauft", gehört es ja praktisch ihm.Andererseits ist er Dienstleister.Mir wurde gesagt er muss belegen ,das Tier getötet zu haben.ist es nun legal oder nicht?

Angenommen er darf es nicht - was passiert ,wenn der ehem.Besitzer dies erfährt?

Danke für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Pflegepferd und Reitbeteiligung?

Es gibt ein Pferd in meinem Leben mit dem ich ich immer zusammen sein will doch jetzt hat mich der Besitzer gefragt ob ich eine Reitbeteiligung oder ein Pflegepferd lieber haben möchte.Was darf man bei dem einen mach und was bei dem anderen. Ist wichtig bis 10.5 muss ich mich entschieden haben!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Minderjährige als Besitzer im Equidenpass eintragen

Hallo, Kann man sich als Minderjährige im Equidenpass eines Pferdes als Besitzer eintragen lassen, auch wenn die Eltern das Pferd gekauft haben?
Freue mich auf viele Antworten! :-) LG Bluuub1000

...zur Frage

Pferd soll geschlachtet werden!


 was kann ich tun, damit ein pferd gerettet wird, wenn es für den besitzer zur last fällt und er es lieber zum schlachter bringen will als es zu verkaufen?

...zur Frage

Wer ist der Eigentümer eines Pferdes?

Hallo, da ich im Internet keine passende Antwort gefunden habe, frag ich hier. Wann ist man der EIGENTÜMER eines Pferdes? Wenn man das Pferd hat und für es zahlt? Wenn man den Pass hat? Meistens steht da als Besitzer jemand anderes drin, zB der Züchter. Wenn das aber kein Zuchtpferd ist? Und wo ist der Unterschied zwischen Besitzer und Eigentümer in diesem Fall?

Ps. Ich hab mich abgesichert: In meinem Vertrag steht, dass es mir gehört, sobald ich den Kaufpreis voll bezahlt habe.

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?