Frühe Zweifel, viel zu früh?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmm einerseits bist du richtig verliebt andererseits stört es dich ewas an deinem gegenüber... vielleicht willst du nicht einsehen, dass du vielleicht einen tollen typen kennengelernt hast und suchst deshalb fehler, oder findest du diese obwohl du sie nichts suchst? das ist ein großer unterschied. wenn man fehler sucht findet man sie und dir sollte bewusste ein, das es einfach keinen perfekten menschen gibt. Du musst dir überlegen, ob du mit einem menschen, der hässliche füße hat wirklich zusammen sein kannst oder ob es dich so stört, dass du dich sicherlich nach ein paar wochen trennen würdest. klar kannst du kommen und sagen: "ey änder das mal für mich" aber das ist schon unfair du wusstest es ja vorher und hast dich darauf eingelassen. Also überlegt dir, ob du denkst, dass ihr trotz dieser fehler lange und auch glücklich zusammen sein könntet, wenn du ja sagst, dann ist alles gut, aber wenn du nein sagst, dann solltest du das ganze abbrechen. Und überlege mal du hast sicherlich auch kleine macken und die respektiert der andere ja auch. Denn ein mensch ohne macke ist kake ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen eine staubige Wohnung könnte man etwas tun,- hinter "komischen Aussagen" stecken oft Unsicherheit oder Oberflächlichkeit. Füße sind eher nicht veränderbar, wobei nicht klar ist, ob Du ein Fußfetischist bist oder aus welchem Grund Dir diese wichtig sind...Mr 1 000% ist eh schwer zu finden, da ist der sicherste Weg immer noch über Dein Herz bzw Deine Gefühle für ihn! Und wenn diese halt nicht reichen: trenne Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bibichenbiene
07.10.2011, 15:28

Ja sau komisch eigentlich dass ich so denke. klar kann man ne staubige wohnung ändern ;) aber ich seh sowas anders, wenn der mann, in den ich mich verliebe in meine wohnung kommt, ist sie sauber ;) aber bin ich.als frau. da auch einfach anders ;) die füße sind einfach schlimm, das hat nichts mit fußfetisch zu tun sondern eher damit das ich auf gepflegte menschen stehe. hachja und die komischen aussagen sind sowas wie nach einer woche mir alle familienmitglieder vorstellen zu wollen, daran zu zweifeln das es irgendwas geben könnte (wobei ja noch nicht viel ist) weil ich spaßeshalber vom auswandern geredet habe,weil ich einfach aus meiner stadt raus will ( er sagte, er fühlt sich dabei angegriffen, weil das ja bedeuten würde wir hätten keine chance) oder mir nach einer woche kennenlernen seinen haustürschlüssel gibt. also ganz schön krass und schnell, ich bin 23 und hab keine lust mehr auf so ne kindergartenbeziehung, daher mach ich mir warhscinlich so arg viele gedanken ;)

0

wenn du jetzt schon denkst, dass du damit überhaupt nich klar kommst, würde ich es sein lassen, bevor es später richtig kracht! Damit wäre keinem geholfen. Aber wenn du ihn liebst, dann lässt sich vielleicht ein kompromiss finden, du sagst ihm (vorsichtig, nicht dass er dann beleidigt) was dich an ihm stört, und dann versucht ihr zusammen eine Lüsung zu finden. Das klappt schon!!! viel Glück: Miri ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass einfach dein Gefühl entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?