Frühdruck und Netzhautkontrolle, Ist das wichtig? Was geschiet genau?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von der Augeninnendruckmessung bekommt man gar nichts mit. Da guckt man halt in den Apparat beim Augenarzt, er guckt dann irgendwie mit einem Licht ins Auge und das war's schon.

Bei der Netzhautkontrolle bekommt man Tropfen in die Augen, damit sich die Pupillen weiten und der Augenarzt bis ganz nach hinten ins Auge gucken kann. Dann wird ins Auge geschaut und man muss das Auge quasi immer "drehen" und es wird einmal rundum geschaut. Danach ist helles Licht sehr unangenehm und man sieht auch unscharf und darf ein paar Stunden nicht selber Autofahren.

Das mit dem Augeninnendruck wollen sie einem immer andrehen beim Augenarzt, vor allem, weil man es selber bezahlen muss. Aber wenn deine Mutter bereits den Grünen Star hat, bist du vorbelastet und es macht vielleicht sogar wirklich Sinn. Frag mal bei der Kasse nach, ob du das möglicherweise sogar bezahlt bekommst.

Die Netzhautuntersuchung macht Sinn, wenn man stark kurzsichtig ist. Zahlt man aber in jeden Fall auch selber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Meike1979,

ja, die Untersuchung ist wichtig.

Damit die Untersuchung durchgeführt werden kann, wird die Augapfeloberfläche durch Tropfen betäubt, da das Untersuchungsgerät den Augapfel berühren muss.

Zusätzlich bekommt man Tropfen aufs Auge, die dafür sorgen, dass die Pupille sich weitet. Die Pupillenerweiterung bleibt für einige Stunden bestehen. Deshalb ist eine Sache wichtig und eine weitere Sache anzuraten.

Durch die Pupillenerweiterung ist man nach der Untersuchung nicht mehr fähig, ein Kraftfahrzeug führen zu können. Eine Begleitperson sollte dringend den Patienten nach Haus begleiten und führen.

Helles Licht (Sonnenschein und Leuchten (Lampen)) sollten vermieden werden, da beides Unbehagen verursacht.

Während und nach einer solchen Untersuchung habe ich nie Schmerzen verspürt. Solche Untersuchungen wurden bei mir schon so häufig durchgeführt, dass ich inzwischen, im Notfall, auch allein nach Haus gehen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?