Früh Aufstehen wegen schule...tipps!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Geh einfach jetzt schon ins Bett. Dann musst du vielleicht ne Stunde warten, aber du schläfst dann trotzdem früh genug ein. Trink vorher vielleicht noch eine warme Milch mit Honig oder Kamillentee. Ich hab mal gehört, dass das helfen soll.

Und morgen früh stellst du dir einen Wecker und stellst ihn so laut, wies geht und stellst ihn dann am anderen Ende deines Zimmers auf. Damit bist du gezwungen auf zu stehen. Geh dann direkt ins Bad und dusch dich einmal kalt ab.

GarNichtz 19.08.2014, 20:33

Danke danke das mit der Milch kannte ich aber das hatte ich iwie verdrängt ;)

0

Geh zeitig ins Bett und nimmeein Buch mit, Die Nacht vorm ersten Schultag schläft es sich immer schlechter. Ich kann dir leider keinen Tipp geben, weil ich ein Frühaufsteher bin und auch keinen Wecker benötige. Für mich sind die frühen Morgenstunden schon immer die schönsten Stunden am Tag. Vielleicht einfach die Einstellung zum Tag ändern :-)

Einen guten Start ins neue Schuljahr wünsche ich dir :-)

GarNichtz 19.08.2014, 20:29

Danke dir

0

Dafür brauchst Du keine Tipps sondern sammelt lieber Unterschriften und schickt die zum Schulamt damit endlich endlich endlich alle Schüler Chancen auf bessere Noten haben denn die meisten schlafen eh in der Schule so früh mit offenen Augen und kriegen nix mit das ist erwiesen dass die dann schlechte Noten erhalten da sie nicht lernen können so früh zur nachschlafener Zeit immerhin ist die Uhr auch noch vorgestellt. Leider passiert das ja immer noch ... Schule sollte wählbar sein entweder 9 Uhr Start oder 12 Uhr Start.

GarNichtz 19.08.2014, 20:29

Damit wir dann bis abends da sitzen und dann noch lernen müssen?! Auserdem hilft mir das grade relativ wenig haha

0

Vordem schlafen gehen, etwas beruhigendes machen z.B. Lesen oder Musik hören.

Morgens, aufjeden Fall mehrere Wecker atellen, damit du nicht verschläfst! Und anschließend Gesicht, Hände, Arme und Füße mit KALTEM WASSER waschen! Hilft wirklich!

Das wichtigste: Früh schlafen gehen! ;-)

GarNichtz 19.08.2014, 20:33

Danke

0

Wenn Du morgens aufstehen musst, geht es mit Musik besser:

Hi,

also zum Einschlafen kann ich dir nicht so viel sagen, aber zum Aufstehen: Wecker stellen, weit weg vom Bett platzieren und wenn der Wecker klingelt sofort aufstehen, duschen und frühstücken, vielleicht einen Kaffee trinken.

Liebe Grüße

GarNichtz 19.08.2014, 20:32

Danke dir

0

früher ins Bett gehen mit dem festen willen ich will um 6 Uhr aufstehen.. mit einem entsprechenden Wecker... vor dem Schlafengehen einen Gang um das Haus - ein paar Seiten in einem guten Buch lesen ...

den vergangen TAg abzuschließen.:

...mit allen Guten und weniger Guten - früher sagte man Gewissenserforschung ein Gebet sprechen zu Deinem Gott mit dem festen Willen will den nächsten Tag dankbar aufzustehen....

"ein gutes Gewissenist ein sanftes Ruhekissen"****

nicht lachen es funkioniert

Nimm ein warmes Bad und geh mit einem Buch ins Bett :)Nach dem Wecker

klingeln duschen und lecker Kaffee trinken :)

GarNichtz 19.08.2014, 20:30

Wenn ich dusche muss ich nochfrüher aufstehen und Kaffee ist echt nicht so mein Fall aber trzd danke

1

Früh schlafen gehen.

GarNichtz 19.08.2014, 20:31

Ich lieg jetzt schon im Bett aber wenn ich nicht einschlafen kann ist das ja schlecht

0

Trink am abend wein 🝷 und am Morgen kaffe☕︝

GarNichtz 19.08.2014, 20:31

Ich bin erst 14 und Kaffee ist echt nicht so meins

0

Was möchtest Du wissen?