Früchte und Obstschalen zu "Leder" verarbeiten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Denk nach über die gegebenen und die erforderlichen Materialeigenschaften - und vergiss es! Ich wünsche Dir kein allzu abruptes Erwachen aus Deinen Träumereien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ELCHOCO 18.02.2016, 14:03

Danke vielmal für deine antwort. mir ist natürlich bewusst das es auch nicht funktionieren kann, deshalb frage ich ja hier nach. deiner antwort nach kennst du dich scheinbar mit "den gegebenen und erforderlichen materialeigenschaften" aus, kannst du mir genauer erklären wieso es nicht funktioniert? würde mich sehr interessieren. danke im vorraus.

0
Herb3472 18.02.2016, 15:24
@ELCHOCO

Mach' einmal einen Belastungstest zwischen einer Avocado- oder Orangenschale einerseits, und einem Stück Leder andererseits. Wenn Du Stich-, Belastungs-, Dehn- und Zerreißproben machst, dann wirst Du schnell draufkommen, dass die genannten Fruchtschalen so gut wie überhaupt nicht belastbar sind. Das ist das eine.

Das andere ist, dass die Fruchtschalen lediglich in kleinen Stücken vorliegen und zusammengenäht oder zusammengeklebt werden müssten, damit daraus eine größere Fläche wird, mit der man was anfangen kann. Allein das manuelle Zusammenfügen der Schalenstücke (automatisch würde das nicht funktionieren) wäre teurer als der ganze Materialwert.

1

Was möchtest Du wissen?