Fruchtwasser oder doch nur Urin?

5 Antworten

Könnte allerdings ein Anzeichen sein das es bald losgeht...entspann Dich noch etwas überanstrenge dich die nächsten Tage nicht du wirst all deine Kraft für die Geburt brauchen. So lange es nicht mehr wird bzw. kein ziehen und keine Schmerzen dabei sind würde ich mir keine Gedanken machen. Hast du deinen Muttermund schon mal ertastet zum Anfang einer Schwangerschaft ist dieser fest wie ein Korken....dieser dürfte jetzt bereits deutlich weicher sein. Ich wünsch dir alles gute

40te Woche😃Juhu,bald hast Du Dein Kind im Arm. Könnte wirklich Fruchtwasser sein. Bei mir war es leicht rosa und ich konnte den Fluss irgendwie nicht stoppen. Es waren aber keine Mengen. Wenn Du bis jetzt noch keine Wehen hast, ruf die Geburtenstation trotzdem an und frag, wie Du Dich verhalten sollst. Bei mir dauerte die Geburt nach dem Abgang des Wassers ungefähr 2 Stunden. War aber beim 3.Kind, da geht das wohl schneller.

Herzlichen Glückwunsch 🎈🍾🎉 im Voraus

wenn du fruchtwasser verlierst, schießt es richtig. wenn du keine wehen hast, brauchst du die auch keine sorgen. versuch dich zuberuhigen und schlaf weiter, bu brauchst deinen schlaf

Fruchtwasser ist in kleinen Mengen nicht wirklich zu erkennen. Am besten wäre es dich von deinem Mann ins Krankenhaus fahren zu lassen um es abzuklären.

Das ist ein Zeichen dass es zum packen fürs Krankenhaus höchste Zeit ist. Fruchtwasser ist das noch nicht.

Was möchtest Du wissen?