Fruchtwasser oder doch nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geh sofort zum Frauenarzt und lass das überprüfen. Ich hatte bei meiner zweiten Tochter zuerst auch nur wenig Fruchtwasser verloren (zum Glück, da ich zu dem Zeitpunkt im Bett lag^^)

Je nachdem wo die Fruchtblase "undicht" wird, kann nur wenig Fruchtwasser abgehen. Deswegen ab zum Arzt.

Ruf bei deinem Gynäkologen oder deiner Hebamme an und frag, wie du dich verhalten sollst. Sollte es tatsächlich Fruchtwasser gewesen sein, muss eventuell gehandelt werden.

Hallo,
du solltest das auf jeden Fall beim Frauenarzt nachprüfen lassen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Du läßt dich von Laien im Internet beraten??? Wenn du hier unterschiedliche Vermutungen liest, denn mehr können dir Laien nicht schreiben, wie willst du beurteilen können, was richtig und was falsch ist???

Gehe kein Risiko für dich und das Baby ein, sondern gehe zum Arzt, wenn du Fragen über deine Schwangerschaft hast. Alles andere wäre sehr verantwortungslos dem Baby gegenüber.

Alles Gute! :)

ich meine das du ins nächste kh gehen solltest und das am besten schon gestern abend.

Geh sofort ins Krankenhaus und lass das abchecken. Möglicherweise war das Fruchtwasser. 

Ab ins Krankenhaus mit dir.

Das war sicher fruchtwasser und da musst du SOFORT ins Krankenhaus. 

SOFORT zum Frauenarzt und kontrollieren lassen! Das du überhaupt schlafen konntest....

Ich konnte ja nicht schlafen ,habe die ganze Nacht gewartet .. 

0

Was möchtest Du wissen?