Fruchtfliegen und Stubenfliegen sind auch dieses Jahr eine Plage,wie werde ich Fruchtfliegen los?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entwender Du stellt ein kleines Gefäß mit Apelessig hin, da sind die kleinen Dinger ganz scharf drauf, hat bei mir immer gut funktioniert, oder und das mach ich jetzt seit Jahren erfolgreich, geh in die Drogerie, da gibt es Fliegenköder und zwar nimmst Du nicht die komischen langen Dinger ,die im Zimmer rumhängen, sondern die hübschen Bildchen, die man an die Fensterscheibe klebt. Da passiert auch den Katzen nichts, wir haben auch welche. Diese Bildchen helfen wirklich. Wie gesagt, verwende diese nun seit Jahren erfolgreich. Ob Essigfliegen, Stubenfliegen, Schnacken oder Mücken. Du mußt sie nur noch aufkehren. Hält übrigens über ein halbes Jahr. Probiers mal aus! Viel Glück! ("Dekorativer Fliegenköder")

Supieee Danke....faß mich an den Kopf,habe ich doch auch schon gesehen :)

0

Früchte, speziell Äpfel, in Tuperware-Behältern aufbewahren. Gelegentlich ein Stoss Spray aus der Insekten-Spraydose. Aber schau, dass diese Luft nicht ins Schlafzimmer kommt.

Danke aber....Das mache ich nicht Chemiekeule!Ich habe drei H.Birma-Katzen das geht nicht!Hausrezepte sind meisten die besten Tipp s!

0

Obst allgmein wegstellen und altes Obst(Abfälle) gleich in die Tonne; vorhandene Fliegen mit dem Staubsauger einsammeln oder Sportübung mit Fangen&Quetschen machen. ib

:) Das mache ich schon mit den Hausfliegen,die kleinen Fruchtfliegen erwischte noch nicht einmal:)Die hauen durchs Gitter durch....Bei mir gibt es keine Abfälle wird alles bis auf den Stiel falls vorhanden aufgegessen!Grine:))

0

Was möchtest Du wissen?