Frostschutz für Streifenfundament eines Kaninchengeheges nötig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ding hat nix zu tragen, da liegt sozusagen ein Betonklotz im Boden, da brauchst du dir keine Gedanken drüber machen. Frostschutz macht nur bei Gebäuden Sinn, weil durch Absenkung oder Anhebung, die Kräfte(meist schädlich) umgelagert werden. Der Klotz könnte sich vllt etwas schief stellen, aber ob das den Hüpfern interessiert?

ich bin kein Architekt, aber ziemlich sicher, dass durch den Frostschutz verhindert werden soll, dass sich dass Bauwerk bei Frost hebt. Bei einem Haus ist das sicherlich unerwünscht, aber beim Kaninchenstall völlig wurscht.

Das kommt darauf an, wie lange der Stall stehen soll. Wenn er noch für Deine Enkel benutzbar sein soll musst Du frostfest gründen; sonst reichen 0,20m.

Was möchtest Du wissen?