Frostschutz für Magnolien, wie überwintert der Strauch im Garten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich sind sie winterhart. Aber wenn du möchtest, kannst du Stroh oder Rindenmulch rundherum aufhäufeln ( ca 15-20 cm), sieht sehr schön aus und im Frühjahr ist die Erde darunter nicht ganz so fest und undurchlässigg, da kann man dann besser düngen...

Nein. Magnolien sind absolut winterhart.

nein nicht alle

0

Hallo Magnolien sind winterhart und brauchen keinen Frostschutz.

Wespennest in einer Holzkiste

Ich habe im Garten eine Holzkiste mit Gartengeräten.Da hat sich ein Fussball großes Wespennest angesiedelt.Wie entferne ich es ohne Schaden zu nehmen?

...zur Frage

Kommen Hortensien wieder?

Hallöchen, meine Mutter hatte vor kurzem 25-jähriges Dienstjubiläum und hat viele Blumen vom Bürgermeister aus KW bekommen, darunter auch ein riesiger Strauch rosaner Hortensien. Sie möchte die jetzt bei uns im Garten einbuddeln, Dazu habe ich aber noch Fragen: Kommt die dann wieder? brauchen die viel Sonne/Schatten?? Freue mich auf eure Antworten.

...zur Frage

Überlebt ein Hund im Winter?

Hallo Leute ich habe frage .

Ich spiel mit den Gedanken mir ein Hund zuzulegen allerdings möchte ich ihn nicht im Haus haben sondern im Garten. Mein Garten ist Groß.Hab mir überlegt eine schöne große Hütte zu kaufen mit einer Heizdecke. Wäre das zu kalt für den Hund im Winter?
Hab mal gelesen und auch gehört das es eigentlich kein Problem sei bin mir aber da nicht so sicher ich mein es ist ja auch ein Lebewesen. Gibt es da andere Möglichkeiten wenn die Heizdecke nicht hilft.  

Danke im Voraus ✌️️

...zur Frage

Bis zu welcher Außentemperatur genügt die Frostschutzeinstellung der Heizung?

Meine Ex-Vermieterin behauptet, dass die Einstellung "Frostschutz" der Heizkörper für Außentemperaturen von 6 Grad und mehr geeignet ist. Fallen die Temperaturen darunter, sei die Frostschutz-Einstellung nicht mehr geeignet, um Wasserleitungen vor dem Einfrieren zu schützen. Wenn ich mir die Heizung in meiner neuen Wohnung betrachte, ist es aber eher so: Wenn Frostschutz eingestellt ist und die ZIMMER(!)temperatur unter 5-6 Grad sinkt, schaltet sich der Heizkörper an. Hintergrund: Ich hatte auf Frostschutz gestellt und die Leitungen sind eingefroren, da es nachts ca. -5 Grad hatte. Ich war der festen Überzeugung, der Frostschutz würde das schaffen. Wer hat den nun Recht? Gibt es hier jemanden vom Fach, der Bescheid weiß? Vielen, vielen Dank schon einmal im Voraus!

...zur Frage

Weiß jemand,wie dieser Strauch heißt?

...zur Frage

Wieso hat mein Salbei diesen Winter im Garten nicht überlebt?

Ich hatte vor drei oder vier Jahren im Garten einen Salbei ausgepflanzt, der inzwischen zu einem ansehnlichen Strauch herangewachsen war. Leider hat er diesen Winter nicht überlebt. Auch von anderen Leuten habe ich Ähnliches gehört.

Ich hatte nicht den Eindruck, dass wir dieses Jahr einen besonders strengen Winter hatten, aber vielleicht lag es ja gerade daran. Eine lange Zeit war die Pflanze ohne schützende Schneeschicht einer feuchten Witterung ausgesetzt.

Deckt ihr Kräuter wie Salbei während des Winters ab? Ich hatte das bis jetzt nie gemacht. Wie sind eure Erfahrungen? Naja, jedenfalls pflanze ich jetzt einen neuen. :-))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?