Fronleichnam- Offizieller Feiertag?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In NRW ist morgen gesetzlicher Feiertag. Alle Geschäfte sind geschlossen. Somit darfst du wohl ohne offizielle Erlaubnis auch nicht arbeiten.

Ist NRW hauptsächlich katholisch? (Weiß ich nämlich nicht)

0
@BonniesRanch

Nur in Sachsen und Thüringen ist lediglich in Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung ein Feiertag.

In Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz und Saarland ist generell ein Feiertag.

Und vielen Dank fürs *chen

0
@casamaria

Etwa 40 % Katholiken, 30 % Protestanten. 25 % Konfessionslose, 3 % Muslime (hauptsächlich Zuwanderer bzw. deren Nachkommen), der Anteil von Orthodoxen, sonstigen Christen, Buddhisten, Hindus und Juden liegt jeweils unter 1 %.

0

Eigentlich müsstest du so etwas von deinem Arbeitgeber wissen - Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag. Das kann in allen Bundesländern total verschieden sein - hier in Bayern ist alles geschlossen - bis auf die Kirchen. Aber an Tankstellen kann man immer noch einkaufen...

Ich bin selbständiger Landschaftsgärtner im Raum HH, da ist kein feiertag

0

IN NRW ist morgen ein offizieller Feiertag. An gesetzlichen Feiertagen haben die Geschäfte geschlossen.

Was möchtest Du wissen?