FritzWlan Repeater verbindet sich nicht was tun?

2 Antworten

Wenn er Verbunden ist, hat er kein eigenes Netz mehr, sondern er heißt so wie dein bisheriges WLAN. Wenn du gucken willst, ob er verbunden ist, kannst du dich über fritz.box auf deiner Fritzbox einloggen und gucken, ob du den Repeater unter verbundene Geräte findest.

Der Repeater verstärkt das Ursprungssignal. Du musst dich einfach ganz normal in deinem Netzwerk anmelden.

Ähm Jaa das habe ich dann gerade auch endlich mal gemerkt 😂 bei meinem anderen Repeater (Dymond) musste ich mich nämlich auf dem Dymond Netzwerk extra anmelden danke!!

1
@llldv

Kein Ding! :) Wenn du eine Fritz.box hast, kannst du mit dem aktuellen Update auch nachsehen, ob ein sogenanntes Mesh eingerichtet ist. Wenn nicht, ungedingt einmal googlen.

0

Was möchtest Du wissen?