Fritzbox verkauft, Käufer kann sie aber nicht anschliessen, warum?

4 Antworten

Hallo derkleinefidbu, das kennwort, das Sie bebutzt haben, da es so ist haben Sie die Fritzbox vor dem Verkauf nicht auf Werkeinstellung gesetz und Daten gelöscht, dieses ist etwas Leichtsinnig.Sollten Sie kein Kennwort verwendet haben, das feld leer lassen und es versuchen auf die Ober- fläsche zu kommen. Dann die Fritzbox über Werkseinstellung zurück setzen und neu Ein- richten. Sollte es nicht klappen den freundlichen Support von AVM anrufen und nachfragen. www.avm.de Wichtiger Hinweis: Nach jeder falsch Eingabe des Paßworts gibt es eine Sperrzeit von ca. 3 Min. bitte beachten.

Wenn das vergebene Kennwort vergessen wurde, dann hilft das hier:

  1. Trennen Sie die FRITZ!Box kurzzeitig vom Stromnetz.
  2. Rufen Sie innerhalb der nächsten 10 Minuten die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf.
  3. Klicken Sie auf "Kennwort vergessen?" unterhalb der Kennwortabfrage.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Werkseinstellungen wiederherstellen". Die Werkseinstellungen werden geladen und die FRITZ!Box startet neu.
  5. Vergeben Sie danach ein neues Kennwort und klicken Sie "OK".

Hast du vor Auslieferung der Fritzbox sie nicht auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt???

Fritzbox 7050 an Lan-Steckdose an der Wand anschließen?

Ich habe, dort wo ich wohne, einen Lanstecker in der Wand, von dem ich meine Datenbeziehe. Sprich Lankabel rein, anderes Ende in den PC und es läuft.
Jetzt habe ich eine Fritzbox 7050 und wollte diese dazwischen schalten, sprich
Lansteckdose -> Kabel in die DSL Buchse der Box -> Kabel von LAN A Buchse zum PC
Wenn ich dann im UI der Fritzbox nachschaue, steht da "DSL Verbindung wurde unterbrochen" in den Ereignissen steht sowas wie "Training beginnt" alle 20 Sekunden.
Die Powerlampe blinkt, was bedeutet, dass die Box versucht eine Verbindung herzustellen, ohne Erfolg.
Mache ich etwas falsch? Oder kann es sein, dass ich auf diesem Weg keine Internetverbindung herstellen kann, weil mein Internet "aus der Lansteckdose" kommt und die Fritzbox eigentlich einen TAE mit Splitter voraussetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?