Fritz!Box: Portweiterleitung in zweites internes Netz

1 Antwort

NAT/PAT ist immer eine 1:1-Beziehung, du kannst daher tatsächlich kein direktes Weiterrouting damit machen! Eine "doppelte Portweiterleitung" habe ich selber noch nie gemacht - keine Ahnung, ob das funktioniert -> musst du einfach mal probieren.

Ansonsten kann ich nur über Sinn und Unsinn eines solches Load-Balancings im Home-Bereich mit dir diskutieren, vor allem auch, wenn du sowieso von aussen her deine Zugriffe nicht ausbalancierst - z.B. mit DynDNS und einem "echten" Loadbalancing.....

Um mich an dieser Stelle mal zurück zu melden: Ich habe es (nachdem ich den Speedport von der Telekom durch eine Fritz!Box ersetzt hatte) nun tatsächlich mit der doppelten Portweiterleitung zum Laufen bekommen. Ein Einsatz des Speedport als reines Modem scheiterte daran, dass das an einer VDSL-Leitung nicht geht.

0

Unser DSL Router FRITZ BOX! hat 1 Lan anschluss brauche aber 2 um an meinem pc auch internet zu habe

hallo, Unser DSL Router FRITZ BOX! hat 1 Lan anschluss brauche aber 2 um an meinem pc auch internet zu haben, gibt es irgendeine erweiterungsmöglichkeit, damit ich von dem router aus 2 lan kabel nutzen kann fürs internet?

...zur Frage

CBN Router mit Fritz-Box 4040 im Bridge Mode?

Hallo, derzeit haben wir einen CBN CH6640E Router. Letztens kauften wir und dann einen Fritz-Box um die W-LAN Nutzung einzuschränken. Ich habe gelesen das ich dazu den Bridge Mode für den CBN Router aktivieren muss und dieser dann nicht mehr funkt und nur noch einen LAN Anschluss  für die Fritz-Box powert. Jetzt habe ich aber das Problem das unter Telefon auch über den CBN Router läuft und die Fritz-Box keinen Telefonanschluss hat! Wenn ich jetzt den Bridge Mode aktiviere, kann ich dann noch über den CBN Router telefonieren oder geht das dann nicht mehr?

...zur Frage

2 Fritz!Boxen miteinander per LAN verbinden?

Hallo,

folgender Umstand:

Ich möchte gern eine Fritz!Box 7360 mit einer Fritz!Box 7360v2 per LAN verbinden, sodass die etwas weiter weg positionierte Fritz!Box 7360v2 das WLAN Netz erweitert bzw. in dem Bereich der Zugang vorhanden ist.

Ich habe im Internet nun schon einiges gefunden, aber nicht wirklich die richtige, funktionierende Einstellung dazu.

Auf der Fritz!Box 7360v2 wird die LAN Verbindung zu der Fritz!Box 7360 angezeigt, aber es besteht kein Internetzugang bzw. wurde auch das Netzwerk über das WLAN nicht angezeigt/gefunden. Die Einstellungen das dieses Netzwerk angezeigt werden soll, sind aber eingestellt.

Hat jemand eine vernünftige Beschreibung dazu, wie man da vorgehen muss bzw. ob sich diese beiden Boxen überhaupt per LAN für die angedachte Nutzung verbinden lassen?

...zur Frage

Fritzbox hat kein Internet nach ersteinrichtung! Was tun?

Hallo Leute! :)

Ich hatte vorher immer einen SpeedPort W724V Typ C

hat auch funktioniert, aber da ich u. a. mehr Funktionen brauche, habe ich mir die Fritz!Box 7590 zugelegt. Ich habe alles korrekt angeschlossen, jedoch bekommt die Fritz!Box keine Internetverbindung, der Assistent sagt das die DSL Verbindung gestört ist, ich habe die automatische Einrichtung genutzt = geht nicht, ich habe manuell die Zugangsdaten eingeben = geht nicht. Ich habe es auch mit dem alten DSL-Kabel des Speedports versucht, geht auch nicht. Wenn ich jedoch wieder den Speedport anschliese geht es Fehlerfrei.

Also das DSL-Kabel ist also nicht kapput, vielleicht aber der Anschluss am Router.

Ich bin überfragt. Was meint ihr?

...zur Frage

Fritz Box Router kickt Pc auf dem Netzwerk?

Hallo,

seit neuestem habe ich einen Fritz Box repeater, welcher mit lan in meinem Zimmer angeschlossen ist um das Wlan in meinem Zimmer herzustellen.

Immer wenn dieser aber jetzt angesteckt ist, kann der ArbeitsPC(steht neben der Fritz box ), welcher mit einem lan Kabel verbunden ist nicht mehr auf das Internet zugreifen(LAN Signal verschwindet jedoch nicht...)

jemand eine Idee woran es liegt und wie man es beheben kann?

danke schonmal im Voraus für Hilfe..

...zur Frage

Repeater 300e Fritz Box Verbindungsprobleme?

Ich habe ein Fritz 300e Repeater als LAN Brücke mit dem Router verbunden. Oft verbinden sich keine WLAN Geräte mit Ihm. Erst wenn ich Ihn 2-3 ein und aus stecke funktioniert es. Woran kann das liegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?