Fritzbox nur als Media-Server?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

An der Fritz läuft dein USB 3.0 nur im 2.0-Modus. Wenn du damit leben kannst.

Nach dem Einschalten hat die Fritz vermutlich noch die 192.168.178.1 als IP, die musst du ändern und alles abstellen, was dein Netz stören könnte, ganz besonders DHCP-Server!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teilzeitegoist
25.02.2017, 13:46

Danke für die rasche Antwort. Reicht die Geschwindigkeit von USB 2.0 aus um Filme zu streamen oder erweist sich das i.d.R. als Flaschenhals?

0

Was möchtest Du wissen?