Fritzbox funktioniert nach verbinden mit DYON Repeater nicht mehr aber Repeater schon?

1 Antwort

deine Fritte funktioniert schon, das Problem ist der Repeater ;)

du nutzt diesen ja per Kabel mit der Fritte verbunden, daher ist dies kein Repeater mehr, sondern ein "Access-Point",

welches Gerät ist das denn genau, der I-er oder II-er ?
bei beiden hast du die Anleitung dabei, wie du diese bei dir als WLAN-AP einrichtest und nicht als Repeater

Link: dyon-web.eu/#!smarthome/c1j8u



Kabeldeutschland WLan Router zu schwach

Hi, ich habe mit meinem Mitbewohner den 32.000 Vertrag von Kabeldeutschland. Der Anschluss ist in seinem Zimmer und er macht alles über Lan, da kommen die 32.000 komplett an. Da mein Zimmer knapp 7 Meter daneben liegt habe ich meinen alten Router (Fritzbox 7170) angeschlossen. Jetzt ist es so, dass mein Laptop (SPeedtest) an die 1,6 MB bekommt. Meine Palystation und mein Handy brechen aber immermal die Verbindung ab. Jetzt ist die Frage ob es sich lohnt einen leistungsstärkeren Router zu holen oder es gar die Möglichkeit von Kabeldeutschland gibt dass wir ein 2. Modem bekommen, da ich in meinem Zimmer auch einen Anschluss habe. Hat da jemand genaueres Wissen, denn ich wollte mich erstmal über ein neutrales Forum informieren, bevor ich KAbeldeutschland direkt frage, die mir dann eine Alternative anbieten die etwas kostet.

Vielen Dank und LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?