FritzBox DSL-Verbundung bricht ständig ab?

 - (Computer, Technik, Technologie)  - (Computer, Technik, Technologie)

4 Antworten

Sieht mir nach einem physischen Problem aus.

Wenn die PPP-Aushandlung nicht stattfindet funktioniert die Verbindung nicht richtig, da du in jedem Fall ein "Ist Korrekt" oder ein "Ist Falsch" als Antwort zurückbekommst. Mit PPP ist hier die Übermittlung deiner Zugangsdaten gemeint.

Einzige Ausnahme stellt eine Störung beim Anbieter dar, wenn die DSL-Gegenstelle zu deinem Router die Einwahldaten nicht weiter zum Login-Server schicken kann kommt keine Antwort.

In jedem Fall solltest du deinen Anbieter anrufen um zu erfragen ob eine Störung vorliegt oder eben nach einem Lösungsvorschlag fragen.

Problem ist lt. Log nicht PPPoE, sondern der Sync Loss, darauf folgend ist der Verlust bzw. das Scheitern der PPPoE Verbindung logisch.

0

Kann sowhl der Router, als auch auf der Leitung oder der DSLAM/MSAN sein.

Würde beim Provider mal versuchen eine Störung zu melden; Stcihwort "Häufige Sync Verluste".

es könnte sein, dass irgendein Kabel zwischen TAE-Dose und Router kaputt ist...

das kann zu sporadischen Abbrüchen führen...

es kann na klar auch irgendwo anders zwischen TAE-Dose und dem Kasten an der Straße was lose sein...

FritzBox 7490 Internetverbindung bricht ständig ab?

Ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Internetverbindung zu meiner FritzBox 7490 unvorhersehbar manchmal nach ein par Sekunden, manchmal nach einigen Minuten immer wieder abbricht. Das betrifft sowohl Handy, als auch Computer(LAN), letzteres jdoch häufiger. Das wirklich komische dabei ist, dass weder FritzBox, noch der Netzwerk- und Freigabecenter eine Fehlermeldung von sich geben und die Verbindung zwischen Gerät und Router stabil bleibt (FritzBox Protokoll zeigt keine Fehler, Power- und WLAN-LED leuchten durchgängig / das Netzwerkzeichen unten rechts bei Windows bleibt durchgehend normal).

Wie es aussieht, wenn ich in z.B. Steam etwas runterlade sieht man auf den Bildern. Windows 10 und FritzOS sind auf dem neuesten Stand, Netztwerktreiber wurden reinstalliert, half alles nichts. Die Problembehandlung erkennt zwar ein Problem, kann aber nichts machen.

Ich bin nicht der Schlaueste auf dem Gebiet, hoffentlch kennt sich jemand von euch damit aus. Danke schonmal im Vorraus.

LG Peter

...zur Frage

Fritzbox 7490 trennt nach jedem Neustart die DECT Verbindung zum Speedphone 10?

Hallo Leute,

ich hab ein Problem das ich nicht lösen kann. Ich hatte bereits vor dem Kauf der Fritzbox 7490 das Speedphone 10 zwecks vorherigem Telekom Router. Verbinden funktionierte einwandfrei. Nach einem Firmwareupdate war auch das Rauschen beim Telefonieren weg. Nun habe ich aber das Problem dass die DECT Verbindung jedes mal getrennt wird sobald die Fritzbox neugestartet wird oder die Internetverbindung verliert(diese läuft seitens des Anbieters nicht immer sauber). Ich muss dann auf den Router drauf, das Speedphone komplett rauslöschen, neu hinzufügen und verbinden. Dauert zwar nur 2 Minuten ist aber trotzdem lästig weil man nie erreichbar ist. Hat jemand eine Idee was ich noch einstellen kann? Oder soll ich mir gleich ein anderes Telefon kaufen?

Danke für Eure Hilfe Gruß nadine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?