Fritz!Box 7490 an DSL 50.000 anschließen?

3 Antworten

Trotz VDSL Analog Telefonie?

Zum anschließen steckst du die Fritz entweder direkt in die TAE Dose oder in den Splitter. Wie sich das mit den Analog Telefonen verhält weiß ich nicht (du kannst 2 direkt in die fritte stecken), Dachte bis eben vdsl ist IP only.

wenn das dect Telefone sind, könntest du sie mit der Fritzbox verbinden. Dann ist die Fritte die Station.

0

Guten Morgen LPr3c,

ich bin etwas verwirrt. Du schreibst, du nutzt unseren MagentaZuhause M Tarif. Allerdings telefonierst du noch analog.

Da kann irgendetwas nicht stimmen. Unsere MagentaZuhause Tarife sind alle nur buchbar mit der IP-Telefonie.

Magst du mich aufklären?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Hallo Das man ab 16.000 DSL nur noch per IP telefonieren kann wusste ich nicht. So wie ich den Sachverhalt in der Frage beschrieben habe, gibt es nicht, sondern wird in Zukunft in Kraft treten. Aber da dieser Tarif nur noch IP Telefonie anbietet, hat sich die Frage eh geklärt, da das Anschließen mit IP Telefonie recht einfach ist. Danke für die Antwort!

0
@LPr3c

Unsere MagentaZuhause Tarife bekommt man nur noch mit IP. Wenn du noch einen älteren Tarif mit DSL 16000 nutzt, kann es sein, dass es ein Standard- oder Universal-Anschluss ist. Daher meine Frage.

Es grüßt

Rebekka H. von Telekom hilft

0

Telefonanlage -> Fritzbox -> Splitter -> TAE-Dose

Was möchtest Du wissen?