fritzbox 7360 dect modus deaktivieren

1 Antwort

Hallo, "von selbst beim Einstecken" dürfte die Fritzbox das auch nicht machen. Um diese dazu aufzufordern eine neues Telefon direkt und schnurlos zu verwenden muss eine bestimmte Zeit lang vorher die DECT-Taste auf der Box gedrückt gehalten werden. Wahrscheinlich ist nur die gewollte Verbindung über die Telefoneigene Basisstation sofort aktiv. Wenn nicht, dann über das Hörermenü den Hörer nochmal abmelden und gemäß Telefonanleitung neu anmelden. Wenn das nicht geht, weil eine Bameldung nur vom Zweithörer möglich ist, dann einfach parallel auf seiner eigenen Basis zusätzlich anmelden (auch da gibt es meist eine "Paging-Taste") und anschließend im Menü die zu verwendene Basis auswählen. Viele Telefone bieten die Möglichkeit mehrere Basisstationen zu speichern und abwechselnd zu verwenden. Zusätzlich kannst du im Menü der Fritzbox (per PC) noch unter Telefonie > Telefoniegeräte ein eventuell überflüssig angemeldetes DECT-Telefon entfnen.

FRITZBox : Wie Anrufbeantworter-Aufzeichnungen laut mithören bei Siemens Gigaset C300 (Schnurlostelefon)?

Hallo Guteantworter,

bevor wir für das Schnurlostelefon Siemens Gigaset C300 die Fritz!Box 7362SL als DECT-Basisstation eingestellt hatten, konnten wir Anrufbeantworter-Aufzeichnungen laut mithören während jemand draufspricht (das war der Anrufbeantworter in der Siemens Basisstation aktiv).

Jetzt sind die Handgeräte direkt bei Fritz!Box als DECT-Basisstation angemeldet und man nicht mehr laut mithören bei AB-Aufzeichnung. Kann ich das irgendwie möglich machen?? (In der AVM Hilfe steht, dass das nur mit einem Fritz!Fon geht - die wollen halt ihre Telefone verkaufen.. ==> https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7362-sl/wissensdatenbank/publication/show/324_Laufende-Anrufbeantworter-Aufzeichnungen-laut-mithoeren )

Vielen Dank schonmal! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?