Fritzbox 3712 von 1&1 mit Telekomanschluss einrichten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du denn überhaupt geprüft, ob die 7312 an dem neuen Telekom-Anschluss überhaupt läuft?

Die 7312 kann nur ADSL-Anschlüsse (bis 16 MBit/s).

Wenn Du einen VDSL-Anschluss der Telekom mit 50 MBit/s oder höher hast, dann kannst Du die 7312 nicht verwenden.

Du willst also die 1und1-Box für deinen Telekom-Anschluss verwenden, in diesem Fall kein Problem, da die FRITZ!Boxen da nicht eingeschränkt sind.

Daher die Box einmal zurücksetzen. Das kannst du tun, indem du sie einschaltest, dich via LAN oder WLAN verbindest und auf der Oberfläche bei http://fritz.box unter Sicherung gehst und dort die Box zurücksetzt. Solltest du kein Kennwort für die Oberfläche haben kannst du das auch dort zurücksetzen oder auch einfach über den AVM-FTP-Server ein Recovery laden und die Box so zurücksetzen. Das Zurücksetzen über die FRITZ!Box-Seite funktioniert zum Beispiel nicht, wenn du dort eine E-Mail-Adresse hinterlegt hast du aber keine Möglichkeit hast die Box ins Internet zu bringen.

Nach dem Reset einfach wieder auf http://fritz.box gehen und dort dem Assistenten folgen, welche dich dann zur Eingabe der Einwahldaten auffordern sollte. Diese solltest du bei dir haben oder eventuell bei der Telekom durch einen Anruf in Erfahrung bringen.

HeikePlauner 27.10.2016, 18:30

Das geht per Telefon, welches an der FritzBox! angeschlossen ist einfacher.

Geben Sie am Telefon #991*15901590* ein und drücken Sie die Gesprächstaste (Hörer abheben).Legen Sie nach ca. 3 Sekunden wieder auf. Die FritzBox! startet danach neu.

0

Wurde die FritzBox! in die Werkseinstellung zurückgesetzt, falls sie vorher in Betrieb war?

Was möchtest Du wissen?