FritzBox & T-Com VDSL?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo DjThunder,

welche Fritzbox für dich die richtige ist, kann ich nicht beurteilen, da dies keine Endgeräte von uns ist.

Schau dir doch einfach mal unseren Speedport W 724V an.

http://www.telekom.de/zuhause/geraete-und-zubehoer/wlan-und-router/speedport-w-724v

Vielleicht ist dieser ja etwas für dich. Und wenn Fragen sind, dann melde dich einfach hier.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die t-com hat dir einen vdsl anschluss angeboten??? ich stelle diese frage, weil mir gesagt wurde, dass mein vdsl gekündigt werden muss, weil alles auf voice-ip umgestellt wird^^ merkwürdig.....

nicht, dass mich das stört, ich wurdere mich nur ;)

ich habe eine fritzbox 7390, die vdsl-fähig....aber du kannst sonst auch bei der t-com fragen, ob du von denen einen router bekommen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall bekommst du ein VDSL Router auf Wunsch gestellt von der Telekom (evtl. Miete), da ist auf jeden Fall ein analoger Anschluss mit dran.

Der Router wandelt das digitale Telefonsignal in ein analoges um und zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Dir eine neue FritzBox empfehlen - auf keinen Fall einen Speedport! - z.B. die 7430. Die hat einen analogen Telefonanschluss, DECT-Basis für  6 Mobilteile, WLAN etc.:

https://www.amazon.de/AVM-FRITZ-TK-Anlage-DECT-Basis-Mediaserver/dp/B0117ZTDSG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1479257963&sr=8-1&keywords=FRITZ%21Box+7430

Die FritzBox hat 5 Jahre Herstellergarantie - da bist Du auch auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?