Fritz Wlan Repeater 300E Internetverbindung teilweise hergestellt!

2 Antworten

Hallo, wenn es mehrere Repeater im Haus gibt dann würde ich einfach mal den Problem-Repeater gegen einen Anderen tauschen.

Wenn dann das Problem nicht mehr existiert, jedoch ein anderen Benutzer mit dem Problem-Repeater auch die Probleme bekommt würde ich es mal dem AVM Support melden.

Bei Routern gibt es bei AVM 5 Jahre Garantie, wie das bei Repeatern aussieht kann ich nicht sagen.

Hast du schon mal den Router neu gestartet. Bei solchen Problemen ist es meistens der Router. Man hat zwar eine Verbindung zum Router, dieser routet aber nicht ins Internet. Hatte ich bei Fritzboxen schon einige Male.

fritz!Wlan Repeater verbindet nicht.

Hallo, ich habe daheim als Router eine Vodafone Easy Box mit WPS Taste. Dann habe ich mir heute einen Fritz!Wlan Repeater 300E gekauft. Alles nach Bedienungsheft ausgeführt, am Repeater steht, das es mit meinem Router verbunden ist, und volles Signal hat, aber ich finde einfach das Gerät nicht, mit meinem Laptop oder Handy, um mich damit verbinden zu können.

Was kann ich machen? Danke für Antworten

...zur Frage

Mein Repeater funktioniert abwechselnd perfekt und gar nicht, warum und wie löse ich das?

Hallo liebe Community. Wir besitzen eine Fritz!Box 7490. Diese steht leider weit von meinem Zimmer entfernt und deswegen habe ich einen sehr schlechten Zugang zum Internet. Also kaufte ich mir nun einen Fritz!Wlan Repeater 1750E. Mittlerweile habe ich diesen auch erfolgreich mit dem Router verbunden. Nun gibt es jedoch mehrere Probleme. Erstens: Ich habe zwar nun eine "hervorragende" Signalstärke, jedoch ist die Qualität des Internetzugangs bedeutsam schlechter als vorher (YT-Videos laden ewig etc.), was bedeutet, dass mir der Repeater nichts bringt. Zweitens kommt es nun gelegentlich vor, dass die LED-Leuchten des Repeaters blinken (nicht konstant durchleuchten wie im Normalfall, sondern abwechselnd blinken, ähnlich wie bei Neuverbindung). Wenn das vorkommt, habe ich PERFEKTE INTERNETQUALITÄT. Wirklich perfekt, ein Traum. Aber das ist immer ein nur temporäres Phänomen über das ich keine Kontrolle habe, mal ist es für nur ein paar Minuten, mal ist es für mehrere Stunden (leider sehr selten) Wie kann ich also das Problem lösen? Vielen Dank im Voraus.

PS: Die Änderung der Position vom Repeater brachte bisher keinen Erfolg.

...zur Frage

Fritz Repeater sendet nur sehr schwach?

Hallo, Ich habe einen Fritz Repeater 300E mit meiner O2 Box 6431 verbunden. Der Repeater ist mit 5 Balken verbunden doch er gibt von meiner 100mbit/s Leitung lediglich 2mbit/s weiter. Gibt es vielleicht eine bessere alternative zum 300E? sprich Höhere Reichweite und weniger Datenverlust? oder wie kann ich das Problem beheben? Bitte Hilfe!

...zur Frage

Fritz!Repeater IP-Adresse wird nicht abgerufen - Wo liegt der Fehler?

Guten Tag liebe Communtiy,

Ich habe gerade eine neue Fritz!Box 6490 installiert. Diese funktioniert ohne Probleme. Danach bin ich ein paar Zimmer weitergegangen, wo das Signal noch gut genug erreichbar ist und habe dort den FRITZ!WLAN Repeater 1750E angeschlossen und mit der Fritz!Box verbunden. Wenn ich mich nun mit diesem verbinden will, bleibt mein Handy bei dem Schritt "IP-Adresse wird abgerufen" hängen. Wenn ich nun jedoch einen Raum weitergehe, in welchem das Signal der Fritz!Box nicht mehr erreichbar ist und nur noch das des Repeaters, dann verbindet sich mein Handy problemlos mit dem Repeater und es funktioniert. Die Frage wäre nun, wieso funktioniert es in dem anderen Raum nicht bzw. wie kann ich das Problem lösen?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Verbinden von Repeater mit bereits verbundenem Router mit AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E - weiß jemand Rat?

Wir haben einen Router im Keller, welcher mit einem Router, der als Repeater fungiert, verbunden ist und es somit möglich macht das Signal bis in die erste Etage zu bringen.

Wenn ich den Repeater mit einem weiteren Repeater in der ersten Etage (In diesem Fall dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E) verbinden möchte, und beide Repeater in den WPS Suchmodus schalte, bleibt dann die Konfiguration mit dem bereits vorhandenen Router oder verbindet sich der Repeater NUR mit dem anderen Repeater und "vergisst" dann die Einstellungen mit dem Router der im Keller steht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?