Fritz-Repeater mit Netgear-Router verbinden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ach, falsch verstanden im 1. Anlauf...

Du suchst eigentlich einen WLAN-AccessPoint, oder hat der Switch WLAN?

Repeater sind dazu da um WLAN Signale aufzufangen und verstärkt wieder auszusenden.... Eben ein typischer Repeater...

Wenn Du einen Switch WLAN-Tauglich machen willst brauchst Du einen Access-Point.

Oder was willst Du genau machen?

VG André

coloniaallez 10.07.2013, 14:13

So, ich glaube, dass ich jetzt ein paar Infos mehr habe. Also ich habe einen Eumex 300 IP von der Telekom, dazu den10/100 m Switch, um mehr Anschlüsse zu haben. Dann geht vom 10/100 m Switch noch ein Kabel zu einem Netgear-Ding in der Steckdose. Vllt funkt das oder so, das weiß ich nicht. Kann ich den Fritz 310 dann damit verbinden? Der Netgear-Repeater funktioniert nicht mehr.

0
user2022 10.07.2013, 15:15
@coloniaallez

So, okay... Also Eumex 300 IP ist klar, der Switch ist auch klar. Netgear-Ding? Was ist das genau? PowerLAN?

Anders gefragt: Hast Du bereits WLAN? Ja oder nein...

Wenn Du bereits WLAN hast, aber die Reichweite nicht ausreicht, bist du mit dem Repeater richtig beraten.

Falls Du noch kein WLAN hast und eben dein Netz WLAN-Tauglich machen möchtest, brauchst Du keinen WLAN-Repeater, sondern einen WLAN-AccessPoint.

Welchen Fritz Repeater hast Du dir denn geholt? den 300E? Wenn ja --> Den kann man auch als Access-Point einrichten...

Dazu einfach den Repeater über Netzwerkkabel mit dem Switch verbinden und dann den Repeater in die Steckdose stecken...

Nach ca. einer Minute sollte der Repeater dann unter der Internet-Adresse http://fritz.repeater erreichbar und konfigurierbar sein...

VG André

0
coloniaallez 10.07.2013, 16:23
@user2022

Was das in der Wand ist, weiß ich nicht genau. Auf jeden Fall hatten wir WLAN über den Netgear Powerline AV 200 Wireless-N Extender. Der funktioniert nicht mehr und daher jetzt der Fritz WLAN Repeater 310. Vllt hat das Ding da oben die Verbindung zum Repeater hergestellt, sehen sich zumindest sehr ähnlich.

0

Was möchtest Du wissen?