Fritz box wlan stärke einrichten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ob die Verbindung gut oder schlecht ist, hängt von diversen äußeren Dingen ab.

In der Fritzbox lassen sich in einem Menü Prioritäten für bestimmte Programme einstellen. Alles übrige liegt an der Nutzung des Computers, z. B., wie viele Programme gleichzeitig laufen, die auch noch eine Internet-Verbindung aufrecht erhalten.

Daneben kommt es auch auf die Netzauslastung insgesamt an. In Zeiten, wo sehr viele Menschen auf die gleichen Server zugreifen, wird zwangsläufig alles etwas träger.

Es kann auch problematisch werden, wenn innerhalb der Router-Reichweite viele Personen im WLAN hängen und dabei vielleicht noch gleiche Kanäle benutzen.

"Immer" ist aus solchen Gründen eine vergebliche Hoffnung. Aber mit etwas Geschick und Ausprobieren kann man schon Verbesserungen erreichen.

Sofern häufig Störungen auftreten, läßt sich auch noch im Router die Übertragungsrate drosseln, so daß damit auch die Fehlerhäufigkeit reduziert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?