fritz box wlan e300 repeater & Fritzbox Wlan Stick 300Mbits?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage kann man nicht beantworten, da es von den baulichen Gegebenheiten und den Entfernungen bei Euch zu Hause abhängt.

Ein Repeater muss grundsätzlich im noch guten Funkbereich des Routers aufgestellt werden. Wo das bei Dir genau ist, musst Du selbst herausfinden, z.B. mit einem Laptop-per WLAN verbunden. Dann kannst Du über die Signalstärke des WLAN-Icons ungefähr herausfinden, wo die WLAN-Verbindung noch gut ist - dort kann dann der Repeater plaziert werden. Ob der Funkbereich des Repeaters dann bis in den 3. Stock reicht, musst Du auch ausprobieren.

Wie bereits geschrieben, lass Dir lieber Powerline (LAN über Strom) schenken, Dein Vater soll die Geräte mit Rückgaberecht kaufen, falls es nicht sauber funktioniert.

Es gibt auch Powerline mit WLAN kombiniert, z.B. das hier:

http://avm.de/produkte/fritzpowerline/fritzpowerline-540e-set/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vergiss Repeater diese funktionieren mehr schlecht als recht. Besser ist Devolo Powerlan / oder von AVM  , diese haben wir im Ganzen haus über 4 stockwerke problemlos. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RunesofMagic
31.03.2016, 21:12

Frage ist halt ob das aussreicht bekomme denn Reaper von mein vater geschenkt da ich noch nicht das große geld verdienne

0

Was möchtest Du wissen?