FRITZ! Box WLAN 3270 nach Gewitter defekt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Modem in der Fritz!Box ist sehr sensibel und schlecht abgeschirmt. Durch Überspannung kann es dann schon mal passieren, das dieses Bauteil einen Defekt erleidet. Da du den gegentest mit einem Speedport gemacht hast, kann also von einem Leitungsdefekt nicht ausgegangen werden. Zurücksenden an den Hersteller oder aber Verkäufer wird nicht Funktionieren da dieser Schaden nicht vom Verkäufer zu verantworten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde es der Hausratversicherung. Hatte das gleiche Problem. wurde behoben. nach Gewitter war meine fritzbox im Eimer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kazzor81454
01.07.2012, 09:56

Das werde ich machen, da im oberen Link ja steht, dass das wohl kein Garantiefall ist. Danke dir!

0

Was möchtest Du wissen?