Fritz Box übertragungs rate erhöhen.. vom pc zum internet!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gar nicht. Rechne mal nach: 16.000kbit sind 16Mbit. 23Mbit und 35Mbit sind aber schon mehr als 16Mbit. Wenn Du "schnelleres Internet" willst, kannst Du nur den Vertrag oder den Anbieter wechseln, aber ob Dir überhaupt (über den Telefonanschluus) jemand eine höhere Datenrate anbieten kann, bezweifle ich. Eventuell ein KAbelanbieter, wenn der denn Euren Heimatort versorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
und bei meinem Laptop der genau neben dem Router steht nur 54 Mbit/s

Du musst dur für den Laptop einen WLAN-N - Stick kaufen. Den gleichn den du für den Rechner hast. Da sit momenten nur en WLAN-G - Modul installiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
14.06.2014, 17:58

Hä? Um 16.000kbit/s zu empfangen, reichen doch 54Mbit mehr als einmal aus, oder?

0
Kommentar von xXjanXx123
14.06.2014, 17:59

Ich habe einen Lapi und einen Home PC b.z.w High-End Gaming PC

0

Unterstützt denn der Router überhaupt IEEE 802.11n (300 Mbit/s)?

Meine alte FRITZ!Box 7110 konnte nämlich nur IEEE 802.11a (54 Mbit/s), und da kamen dann eben nur maximal 54 Mbit/s an, selbst wenn der Empfänger schneller war.

Bei solch Fragen ist es hilfreich seine FRITZ!Box zu nennen. Es gibt nämlich nicht nur 1 Modell. So erspart man sich das Rätselraten. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXjanXx123
14.06.2014, 20:00

Fritzbox 7320

0

Was möchtest Du wissen?