Fritz Box 6360, welches Lan Kabel verwenden?

3 Antworten

Bei mir stellt sich bei den Antworten hier wieder mal das grosse Haaresträuben ein!

Also: Jedes Cat.5/5e Kabel ist auf 100m Länge voll Gigabit zertifiziert. Einfach ausgedrückt: DH für die Antwort von dp26381 - das nächstebeste, billigste Kabel zu nehmen ist die richtige Antwort auf deine Frage.

Nun zu meinem Haaresträube-Teil: Cat.6 ist schon hoffnungslos übertrieben und nur der Versuch gieriger Verkäufer, dem unwissenden Laien etwas aufzuschwatzen, das er nicht braucht! Aber meinetwegen nimm halt ein Cat.6 Kabel, wenn es günstig ist und gerade herumliegen sollte - du machst ja nichts falsch damit. Erinnere dich einfach, dass eine Verbindung insgesamt nur so gut ist, wie das schwächste Glied -> dein Router, dein Switch, etc..... die haben alle kein Cat.6, sondern Cat.5e, also bringt dir dein Cat.6 Kabel gar nichts von dem her :-) Und zuguterletzt Cat.7 -> hier beginnt immer mein Blut zu kochen..... Es gibt nicht einmal einen RJ45-Stecker, der die Cat.7-Spezifikationen erfüllt! Cat.7 Kabel sind also der reine, offensichtliche Betrug! Sowieso brauchst du's nicht .... mehr will ich jetzt gar nicht mehr dazusagen....

Okay, danke. Habe gerade auch auf Wikipedia gesehen, dass es keine Anschlüsse gibt, die leistungsfähig genug wären. http://stores.ebay.de/pricecore-shop/_i.html?_fsub=2502036011&_sid=296823041

Ich habe die Angebote hier gefunden und dachte die wären billig...

0
@SebixDDD

Wenn sie billig sind, dann kauf sie ruhigen Gewissens. Aber wisse, dass die Bezeichnung "Cat.7 Patchkabel" ein Betrug ist, den du einklagen kannst, wenn du willst. Du kannst damit auch keine 10 GBitEthernet Anschlüsse realisieren, weil es gar keine 10 GbE RJ45-Stecker gibt.... :-)

0

so ein Kabel kann 50 meter und mehr haben ohne Verluste

Okay danke, das habe ich mir schon fast gedacht. Wie sieht es mit den CAT Einheiten aus? Unterstützt meine Fritz!Box bspw. CAT 7? Habe das leider nicht auf der Herstellerseite gefunden.

0
@SebixDDD

so eine Fritzbox hat zwar einen LAN Anschluss aber nur bis zum Rechner. Nach Aussen kann sie wenn das Netz es ermöglicht ca. 50 MB. Ein CAT 6 Kabel kann locker 100 MB. Was willste dann mit CAT 7 ?

1
@newcomer

Hallo, ich habe halt in Wikipedia gesehen, dass damit eine besonders hohe Netzwerkstabilität gewährleistet werden kann. Mit MB meinen Sie doch Meter oder? Oder meinen Sie Megabit/s? Ich würde ganz gerne ein 10Gbit/s Kabel Verwenden habe hier auch eines gefunden (CAT.7). Ein Link: http://www.ebay.de/itm/15m-CAT-7-Patchkabel-10GBit-Netzwerk-LAN-kabel-grau-/140528843675

Das Produkt ist neu, ist also denke ich nichts zu beanstanden. Haben Sie einen besseren Vorschlag, oder was meinen Sie zu diesem Angebot? Vielen Dank schonmal :)

0
@SebixDDD

ich meinte Megabit/s. Welcher Netzwerkbetreiber kann heutzutage dir mehr als 100 Mb bieten ? Deshalb wird ein 100 Mb Kabel locker reichen. Das Angebot ist zwar ok aber du wirst das kabel nur geringfügig ausnutzen

1
@newcomer

Das Kabel soll zu einem Switch führen und dann soll das Signal auf mehrere Rechner verteilt werden. Wir haben eine Anbindung von 200mbit/s

0
@SebixDDD

falls du mit Firmennetz zu tun haben solltest wäre eine Gigaleitung gerechtfertigt. Die 200mbit/s schafft aber eine CAT7 locker

1
@newcomer

Okay, danke. Eine letzte Frage hätte ich noch. Unterstützt die Fritz!Box 6360 Cat.7? Steht leider nichts diesbezüglich auf der Herstellerseite...

0
@SebixDDD

der Fritzbox ist das Kabel egal was du da anschließt hauptsache ist Netzwerk

1
@newcomer

Okay, vielen Dank und schönen Abend noch :)

0
@newcomer

Bullshit von A bis Z! Wer so absolut keine Ahnung hat, sollte schweigen!

0

Es geht nichts über babylonische Sprachverwirrung;-)

Um es kurz zu machen - Für Deine Zwecke brauchst Du ein Kabel, das mindestens Cat5 erfüllt - also ein gaaanz normales PAtchkabel das Du im Supermarkt aus dem Wühltisch ziehst. Voraussetzung für Gigabit Ethernet ist, dass alle 8 Kontakte belegt sind.

Anmerkung: Wenn Dein Internetzugang "nur" 200mbps hergibt, erhöhst DU das natürlich nicht indem Du GbE nachschaltest. Doch wenn Du im LAN zwischgen Rechnern bzw. zu einem NAS kopierst wirkt sich dies schon aus.

Maximale Distanzen liegen gemäss Standard bei 100m

Fragen?

DP

Nein, keine Fragen, da ich nun weiß, dass die Fritz!Box jedes Kabel annimmt. Mein Gedanke war ja, dass meine 6360 das nicht schafft (also CAT.7). Was hälst du von dem Angebot hier? Ist das seriös? http://www.ebay.de/itm/15m-CAT-7-Patchkabel-10GBit-Netzwerk-LAN-kabel-grau-/140528843675

Danke ^^

0
@SebixDDD

Seriös mag das sein. Passen tuts auch. Cat5 bekommst Du ggf noch ein bisschen billiger, aber da landen wir schnell bei Prinzipienreiterei;-)

DP

1
@dp26381

Okay, habe gerade gesehen dass CAT.6 fast genauso viel kostet wie CAT.5e... Ich denke ich hole mir das CAT.6, will ja nicht in den nächsten 2-3 Jahren nochmal Kabel durchs Haus legen ;) Danke ^^

0
@SebixDDD

Gute Einstellung. Aber bevor Du Kabel Kaufen gehst, vergiss nicht dass Gute Antworten honoriert werden;-)

1

Was möchtest Du wissen?