Frisurenfotos verkaufen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stelle Dir zunächst die Frage, wer die Bilder kaufen könnte und wie viele potentielle Käufer es geben würde. Dann schau Dir deine Bilder an, und lass von anderen beurteilen, ob sie besser sind, als die, die ohnehin schon angeboten werden. Wenn du es schaffst, Frisuren-technisch und Foto-technisch besser zu sein, als die Bilder, die bereits auf dem Markt sind, dann macht dein Vorhaben Sinn, sonst nicht. Verkaufen kann man nur wirklich erstklassige Bilder, keine auf Amateurniveau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es eine spezielle Fotoagentur für Frisuren gibt wage ich zu bezweifeln. An deiner Stelle würde ich mich an eine oder mehrere Stock-Foto-Agenturen wenden. Im Link unten findest du eine große Auswahl. Die bekannteste deutsche Agentur ist wohl Fotolia.

Aber nicht vergessen, dass du die schriftliche Einwilligung der Frisuren-Models für die Veröffentlichung der jeweiligen Fotos haben musst.

http://www.drweb.de/magazin/bilderflut-30-stock-foto-agenturen-in-der-grossen-vergleichsuebersicht-42581/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck Dir mal im Internet Seiten an wie zB Modelkartei.de oder Fotocommunity.de. Da kannst Du Deine Bilder erstmal kostenlos ausstellen, ob die dann gekauft werden kann ich nicht sagen da der Markt überschwemmt ist mit Fotos von Hobbyfotografen die versuchen ihre Bilder an den Mann zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?