fristlose wohnungskündigung bei hartz 4

13 Antworten

Vermieter müssen immer eine Kündigung begründen, egal ob fristgerecht oder fristlios. Womit wurde deine Kündigung begründet? Ohne Begründung ist sie unwirksam. Trotzdem rate ich dagegen Widerspruch einzulegen (Einwurfeinschreiben), bestreite darin die eventuell angegebenen Gründe. Eine fristlose Kündigung ist nur zulässig, wenn die Fortsetzung des Mietverhältnisses nicht zumutbar ist. Du müsstest also hier berichten, was evtl. im Kündigungsschreiben steht. Zur Durchführung einer Kündigung braucht es keines Anwaltes, da bleibt der V. auf seinen Kosten sitzen. Ob du einen Anwalt brauchst, erschließt sich mir derzeit nicht. Auf jedenfalls hast du zunächst Anspruch auf Beratungsbeihilfe (kostet dir in der R. 10,00 Euro. Vordrucke dazu hat jeder Anwalt. Auch hättest du Anspruch auf Prozesskostenhilfe falls du keine Reichtümer aufgehäuft hast. Du schreibst "der V. möchte mich kündigen", das wäre noch keine solche. Erst wenn sie dir schriftlich (vom Vermieter bzw. den Vermietern unterschrieben) zugestellt ist, ist sie vollzogen. Beauftragt der V. einen RA, so muss dieser eine Originalvollmacht des V. beifügen, fehlt sie, ist die K. unwirksam

ganz einfach, die 4 Tage gehen sowieso nicht. Geh mit dem Schreiben zur ARGE, leg das Schreiben vor. So einfach kann die Wohnung nicht gekündigt werden, in dieser kurzen Frist sowieso nicht. Woher die 300.- für den Anwalt kommen, möchte ich auch mal wissen. Setz Dich umgehend mit dem Amt in Verbindung. Evtl. kommt hier auch eine Strafanzeige gegen den Vermieter wegen Nötigung in Betracht

Dass du Hartz IV beziehst, kann wohl kaum als Begründung von einem rechtsanwalt angeführt worden sein. Hast du denn deine Miete nicht bezahlt?

Ein solches Räumungsbegehren wird aber erst ausgesprochen, wenn bereits eine ganze Menge vorher passiert sein muss.

Trotz Hartz 4 Frau aus dem Ausland heiraten können?

Hallo Liebe User.

Bin deutscher Staatsbürger habe einen eigenen Wohnsitz jedoch habe ich Hartz 4. Ich habe eine frau kennengelernt die ich liebe und auch heiraten möchte aus dem ausland. habe im internet gelesen dass es nicht möglich sei. was ist denn jetzt richtig. wo die liebe hinfällt aber wegen hartz 4 soll das nicht möglich sein?? bitte um hilfreiche antworten

...zur Frage

Fristlose Kündigung Wohnung Mieter - Auszugstermin.

Wenn man berechtigt fristlos ein Mietverhältnis kündigt.. (Fallbeispiel WG) Wie lange hat man dann Zeit zu räumen ? Sind 2 Wochen in Ordnung ?

Also Beispiel, man schreibt dem Vermieter die fristlose Kündigung und schreibt dazu, dass man in 2 Wochen weg ist bzw. ausgezogen sein wird. Oder muss man dann gleich noch am Folgetag oder so räumen ?

Ich weiß, dass so eine Kündigung begründet sein muss, gehen wir in diesem Fall davon aus, dass dies gegeben ist und der Mieter guten Grund hat.

LG

...zur Frage

Fristlose Wohnungskündigung obdachlosigkeit

Meine Wohnung wurde fristlos gekündigt, der Grund ist ja egal aber ich weiß nicht was ich nun machen soll. So schnell finde ich keine neue Wohnung, ich kann aber auch nicht bei Freunden oder Verwandten unterkommen, konnte bei meinen Eltern meine Möbel weitesgehend unterstellen und mal mein Handy aufladen aber aufnehmen will mich niemand :( weiß nun nicht genau wie ich vorgehen muss und was soll ich machen wenn ich keine Wohnung finde? ich brauche dringend eine um meine Tochter wieder zu bekommen

NUR ERNSTE ANTWORTEN BITTE!!!!!

...zur Frage

Fristlose Kündigung was nun?

Hey, also ich konnte 3 monate leider keine Miete zahlen, da ich vom Arbeitsamt gesperrt bin. Nun hat mir mein Vermieter die fristlose Kündigung gegeben. Eine Woche habe ich nun Zeit die Wohnung zu räumen. Ich weiss jetzt überhaupt nicht mehr was ich machen soll. Kann er mich so einfach fristlos kündigen ? Und was kann ich machen ?

...zur Frage

Fristlose Mietkündigung bei unzureichender Heizung

Hallo alle zusammen,

meine Frage ist folgende:

Darf man fristlos Kündigen wenn die Heizkörper nicht richtig funktionieren? Mittlerweile haben wir gerade mal 13 Grad in unserer Küche. In den anderen Räumen sieht es nicht viel besser aus. Im Mietvertrag ist eine vorgegebene Raumwärme von ca. 20 Grad vorgegeben. Dem Vermietet haben wir mitgeteilt das die Heizkörper nicht richtig funktionieren. Daraufhin kam keine große Reaktion. Er war zwar bei uns in der Wohnung und hat alles ausprobiert aber sie gehen immernoch nicht richtig. Sie heizen nur ganz schwach. Das ist jetzt ca. 4 Wochen her und wir sind immernoch im Kalten. Darf man fristlos Kündigen? Oder muss man doch die 3 monatige Kündigungsfrist einhalten ?

Vielen Dank schonmal im Vorraus für Eure Hilfe !

...zur Frage

Wohnungskündigung Fristlos provozieren!?

Hallo, ich bräuchte mal Rat und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Wir möchten wegen Familienangelegenheiten , umziehen, doch läuft der Mietvertrag noch 12 Monate. Nur stellte ich mir die Frage, wie ist das eigentlich wenn ich jetzt einfach mal 2 Monate die Miete einstellen würden. ( Selbsterklärend das die dann getilgt wird )

Daher meine Frage, wenn ich auf dieser nicht ganz so netten Art und Weise die Fristlose Kündigung provoziere, wäre der Mietvertrag sofort zu ende oder müsste man trotz allem bis zum ende der Laufzeit die Miete weiter zahlen ?

Wenn ich die Fristlose Kündigung erhalten würde, an diesem Tag die offenen Miete anweisen würde, wäre die Fristlose Kündigung dann hinfällig ?

Ich weis das es makaber klingt aber es ist ein Notfall und der Vermieter ist zu keinen Gespräch dies bezüglich bereit !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?