Fristlose Kündigung der Wohnung nach fristgemäßer Kündigung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine fristlose Kündigung ist nur möglich, wenn einer der Partner grob gegen den Vertrag verstoßen hat. (Kündigung mit besonderen Grund)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fristlose Kündigung der Wohnung nach fristgemäßer Kündigung Hallo, kann ich eine Fristgemäße Wohnraumkündigung noch Nachträglich in eine Fristlose Umwandeln.

Wenn man ausreichende Gründe dafür ist das möglich. Aber oft wird eine vorherige Abmahnung voausgesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ausreichende Gründe dafür vorliegen, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der Grund es her gibt, kann man das, allerdings wie willst du die rauskriegen von jetzt auf gleich? wenn die nciht freiwillig gehen, kann das bis zu 2 Jahren dauern, deshalb überlege es dir, ob du die Mieter provozieren möchtest.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hasekind1
28.06.2013, 14:50

ich selbst bin mieter und hab am dienstag fristgemäß gekündigt und hatte vorgestern zum wiederholten male stress mit meinem vermieter und habe ihm gesagt das ich kündige und da kam von ihm das er in die tür zum Kellergang ein anderes schloss einbaut und mir meine Persönlichen Sachen erst nach zahlung eines Haftpflichtschadens (deswegen gibt es seit anfang des Jahres Streit). rausgibt. Desweiteren hab ich ihnzum wiederholten male aufgefordert sich vorher terminlich anzukündigen und nicht fast jeden Tag mal morgens halb acht oder abends halb acht vor meiner tür zu stehen , das geht seit anfang des jahres. mittlerweile hab ich schon psychische Probleme deswegen weil ich schon angst hab das er wieder kommen könnte und wenn ich ein auto sehe so eins wie er hat bekomme ich schon panik. hab es mir auch jetzt Ärtzlich bestädigen lassen . weil auf die aufforderung kam die antwort ,,Na bestimmt nicht .von ihm.

0

Was möchtest Du wissen?