Fristlos beurlaubt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wurdest Du fristlos gekündigt oder beurlaubt? Das ist ein großer Unterschied.

Wenn Du die fristlose Kündigung erhalten hast, wirst Du bis zum heutigen Tag bezahlt, dann ist Schluß. Ist die fristlose Kündigung berechtigt, bekommst Du außerdem eine Sperre des ALG weil Du den Job durch Eigenverschulden verloren hast.

Bei einer Beurlaubung sieht es anders aus. Dann darfst Du nicht mehr arbeiten, bekommst aber Deinen Lohn solange Du Mitarbeiter des Betriebs bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mallevka
08.10.2016, 10:41

Ja ist sie
Also kann ich meine Rechnungen bei der Sperre nicht zahlen und Rutsch noch tiefer in Schulden

0
Kommentar von Mallevka
08.10.2016, 11:53

Danke

0

Was soll eine Fristlose Beurlaubung sein? So etwas gibt es nicht. Es gibt eine Kündigung, die fristlos oder fristgerecht sein kann. Und es gibt die Möglichkeit, daß man dich bis zur Kündigung freistellt. Dann bekommst du aber trotzdem, bis die Kündigung wirksam ist, dein Gehalt weiter. Was du machen mußt ist, dich beim Arbeitsamt melden und denen mitteilen, ab wann du arbeitslos bist. Und du solltest umgehend Bewerbungen schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mallevka
08.10.2016, 10:38

Wer wird mich denn nehmen bei dem was ich gemacht hab ?
War schon schwerer das Delikt

0
Kommentar von Mallevka
08.10.2016, 11:54

Luxus kenn ich garnicht^^
Aber ja du hast recht

0

Wenn Du "nur" beurlaubt wurdest - eigentlich spricht man dann von freigestellt - bekommst Du noch Dein Gehalt bis zu dem Tag, zu dem Du gekündigt wurdest.

Du solltest Dich sofort arbeitssuchend meden, und Dir einen neuen Job suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiel GTA 5 da lernst sowas 😂Ansonsten wenn gute Schufa, einen Kredit nehmen um die Zeit zu überbrücken oder Nebenjob suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beurlaubt = freigestellt !

Aber du musst die Kündigung abwarten, denn bis zum Ende der Kündigungsfrist wirst du natürlich auch bezahlt !

Es bedarf schon schwerwiegender Delikte, um fristlos gekündigt zu werden !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mallevka
08.10.2016, 10:39

War schon ein schweres Delikt
Aber was geschieht danach

0

Was möchtest Du wissen?