Frist für Dienstherr zur Erstattung von Reisekosten

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Frag doch mal beim Personalrat nach.

Eigentlich soll ja immer zeitnah erstattet werden. Für mich also spätestens mit dem nächsten Gehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmKahAusDe
04.08.2012, 12:35

Vielen Dank für Deine Antwort, ich habe in diesem Fall Neuigkeiten:

Ich habe dem Personalrat Bescheid gegeben, der hat die Beschwerde an den Dienstherrn weitergegeben -- woraufhin nichts geschah.

Als nächsten Schritt werde ich eine Frist (2 Wochen) setzen und diese der Reisekostenabteilung mitteilen. Nach Ablauf dieser Frist werde ich nach nochmaliger persönlicher Vorsprache ein Mahnverfahren einleiten.

Dieser Vorgang hat bei einem Kollegen ganz wunderbar funktioniert, ich werde hier über den weiteren Verlauf berichten.

0

Was möchtest Du wissen?