Frist bei Kündigung durch Arbeitnehmer

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Kündigungsfrist beträgt zwei Monate zum Monatsende.

Dieser Satz im § 622 Abs. 2 BGB steht nur noch drin, weil das Gesetz selbst noch nicht geändert ist. Er ist aber irrelevant. Die laufende Rechtsprechung sieht so aus, dass dies keine Gültigkeit mehr hat. Er widerspricht auch dem AGG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexle2
14.12.2014, 20:21

Danke fürs Sternchen

0

Dein Arbeitsvertrag gilt. Wenn du vorher gehen willst, dann sprich mit deinem Arbeitgeber, ob er einer Auflösung des Arbeitsverhältnisses zustimmt. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pasternaknicole
02.12.2013, 17:23

Das mein Arbeitsvertrag gilt ist mir klar. Nur steht in dem Gesetzestext an den ich mich halten soll das die Kündigungsfrist 2 Monate beträgt... und das Zeiten vor dem 25. Lebensjahr nicht mitzuzählen sind. Somit hätte ich vier Wochen statt 2 Monate Kündigungsfrist.

0

Was möchtest Du wissen?