Frisst der Apfel-Essig den Magen auf...?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, auffressen bestimmt nicht, aber die Säure greift die Magenwände an, wenn du nichts dabei isst. Zuviel Säure ist im allgemeinen ungesund, auch für den Darm und die Haut. Wenn du einen empfindlichen Magen hast, oder die Diät längere Zeit machst, läufst du Gefahr an einer Magenschleimhautentzündung zu erkranken, die sich schlimmstenfalls zu Geschwüren entwickelt. Sei bitte vorsichtig und überleg dir eine Alternative.

Garantiert NICHT! Die Magensäure selber ist viel stärker als der Essig. Wenn man aber Probleme mit der Magenschleimhaut hat, dann könnte das schmerzhaft werden.

Die säure in deinem magen ist um einiges strärker und aggressiver. Solange du das gut verträgst würde ich mir keine sorgen machen. Auffressen kann es den magen auf jeden fall nicht

Was möchtest Du wissen?