Frisörprodukte, da sind doch Silikone drin!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Silikone sind nicht "böse", das sind pflegende Öle. Ihren schlechten Ruf im Internet haben sie durch reine Propaganda, vermutlich verbreitet von "Naturkosmetik"-Firmen, die diese phantastischen Inhaltsstoffe nicht verwenden können und deswegen versuchen, die Konkurrenz schlechtzumachen.

Aber Friseure wissen, was gut ist für die Haare, und deswegen enthalten die Friseurprodukte Silikone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach und ich habe trockene Kopfhaut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?