Friseurschere 10.000€?

3 Antworten

Kann es evtl. sein, dass Der freundliche Meister eher 1.000 Euro meinte und leicht übertreiben/aufschneiden wollte?

Sicher gibt es z.B. vom Mizutani auch Scheren für 1.000 Euro und etwas mehr, aber eine Schere für 10.000 Euro kann ich mir lediglich noch z.B. mit lupenreinen Brillianten besetzt vorstellen  ...  oder eine, nach persönlichen Vorstellungen von Mizutani hergestellte Schere aus teuren, eher ungewöhnlichen Werkstoffen hergestellt   ...  und dann noch inkl. Einberechnung der Flüge nach Japan, um die Schere dort vor Ort zu besprechen und sie dann auch persönlich abzuholen.  DANN lassen sich sicher auch 10.000 Euro ausgeben.

MIt Deiner 800 Euro Schere liegst Du auf jeden Fall schon deutlich im oberen Preissegment, das ja sogar von Herstellern wie Tondeo abgedeckt wird.

Bin sicher, dass Du für eine Einzelanfertigung von Mizutani, Zen Master, etc. auch mal eben 2.000 bis 3.500 EUR loswerden kannst, aber  ... eben .... 10.000 EUR wäre schon etwas arg happig.



es gibt messer, die so teuer sind, scheren bestimmt auch

über kosten/nutzen, denkt ihr aber nicht so wirklich nach, oder?

10.000€ in werbung, sind auf jeden fall besser angelegt zb

Es geht nur ums Prinzip dass es die 10.000 gibt hast du einen Link von dem Messer oder einer Schere

0

Was möchtest Du wissen?