friseursalon und geschäftsversicherung!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo maikundandy,

kann man nicht Pauschal sagen ob teuer oder nicht. Empfehlung als Makler: Makler suchen der im SACH-Bereich einen Plan hat und eine Risikoanalyse ausfüllen. Dann am besten über einen Pool prüfen lassen. Hier ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß die geeignetste Versicherung für euch zu finden.

Viele Grüße Manfred Büttgenbach

Guten Morgen,

grundsätzlich ist es wichtig, dann in regelmäßigen Zeiträumen die Absicherungen des Unternehmens überprüft werden. Wie auch meine Vorredner korrekt schreiben ist eine Risikobeurteilung Ihres Betriebes durch eine Risikoanalyse die Basis einer guten Absicherung. In dieser wird dann festgestellt, in welcher Höhe und Form eine Versicherung für Ihr Unternehmen nötig oder angeraten werden kann.

Pauschal kann gesagt werden, dass um einen reibungslosen Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten zu können nachstehende Versicherungen eine Basis darstellen:

  • Betriebshaftpflichtversicherung (inkl. Abhandenkommen von Belegschafts- und Besucherhabe, Mietsachschäden an Räumen und Gebäuden (wenn kein Eigentum), Nutzung von Internet-Technoligien und Absicherung von Ansprüchen aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz)

  • Inhaltsversicherung (inkl. Betriebsunterbrechung, damit die laufenden Kosten und Gewinne erstattet werden)

Als Berechnungsgrundlage dienen hier entweder der Umsatz oder Mitarbeiterzahl (Betriebshaftpflicht) und die Summe des Inventars mit den versicherten Gefahren (Inhaltsversicherung).

Alles weitere wird individuell nach den Umständen des Kunden gemeinsam mit diesem festgestellt. Kein Betrieb gleicht dem anderen, daher ist eine persönliche Beratung die Basis einer guten Absicherung!

Beste Grüße

Robert Kosik

Man kann in Bezug auf Inhalt und Betriebs- bzw. Berufshaftpflicht einiges verkehrt machen wenn man nur auf den Beitrag schaut und wenn ein Vergleich auch nur mit dem bisherigem Versicherungsschutz gezogen wird. ;-)

Was möchtest Du wissen?