Friseurmeisterin

11 Antworten

Mann / Frau Meister kann sich einstellen lassen. Ob der Meister dann arbeitet bleibt offen. Ist der einzig legale Weg. Nur gefährlich wenn Auszubildende im Betrieb sind. Da nicht arbeitender Meister nicht ausbildet.

ich denke, ich weiß was du meinst. sie kann dem laden zwar den meisterbrief "leihen", aber nur, wenn ihr der laden (zumindest zum teil) mit dazu gehört! ansonsten kann deine freundin, wenn sie den beruf nicht ausüben will, nicht viel mit dem brief anfangen, außer andere zum friseur ausbilden

6

Danke!

0

wir würden uns gerne mit dir in kontakt setzten,wegen dem meisterbrief deiner freundin. wie soll das gehen?

Was möchtest Du wissen?