friseur ruiniert durch blondieren haare, was tun?

5 Antworten

Jetzt bleib mal auf dem Teppich. Bist du verletzt? Was tut dir denn weh? Bei solchen Fällen geht man nochmal zu dem Friseur und klagt sein Leid. Aber auf keinen Fall laut und aggresiv werden. Das führt doch zu nichts. da verhärten sich nur die Fronten. In dem Fall würde ich als Friseur ne Haarkur für zu Hause schenken und an den abgebrochenen nach einer Woche intensivpflegen extensions reinmachen. da gibts schon so tolle die macht man mit wenig aufwand rein. und schon sind die haare an der stelle wieder lang. Sicher , hier sind Fehler passiert. Aber es ist doch niemand ernsthaft zu schaden gekommen. und wenn du der Friseurin "verzeihst" wird sie immer extra nett zu dir sein. dass passiert ihr garantiert nicht nochmal und du wirst ihre lieblingskundin. Es kann nie schaden sich mit dem Friseur gut zu stellen :) Denk mal an die Ärzte was die oft pfuschen - da hängen Leben dran und die kann man auch nicht belangen. Da sind die Haarsträhnchen ja noch ne kleinigkeit. Wichtig ist das man eine Lösung findet. Mit Geld zurück oder "schmerzensgeld" ist doch auch keinem geholfen, denn die haare sind ja immer noch abgebrochen.

Das ist eindeutig Verschulden des Friseurs. Du brauchst auch nicht zu einem Anwalt, Du kannst zur Verbraucherzentrale gehen. Dort hilft man Dir weiter und das kostet nicht so viel. Adressen findest Du im Internet.

Gönn Deinen Haaren eine Färbepause und ordentlich Haarkur.

Das kann doch nicht wahr sein, dass der Friseur dich mit Farbe auf dem Kopf nach Hause schickt !!Ich würde an deiner Stelle da noch mal hingehen, zeigen, was sie für einen Mist gemacht haben und fragen, was sie zu tun gedenken. Fehler können jedem passieren.Z.B .könnten sie dir kostenlos Pflege anbieten ( lass dich nicht mit einmal abspeisen ), denn reparieren kann man das ja nicht mehr.Und wenn die sich stur stellen würde ich sagen, dass ich mich an die Handwerkskammer wende.

Als Inhaberin eines Friseurgeschäftes sehe ich das ganze genau so !!!! Und lass dich nicht abspeisen, so gehts auf keinen Fall. Ich habe auch noch nie gehört, dass ein Friseur den Kunden mit der Farbe im Haar nach Hause schickt. Ist ganz schön unverantwortlich und dreist !!! Wende dich in jedem Fall an die Friseurinnung, Handwerkskammer, wenn Dein Friseur nicht einlenkt.

0

Gefärbte Haare nochmals blondieren?

Hallo :) Ich habe mir vor etwa 2 Monaten die Haare blondiert, danach blau gegärbt und nach 2 Tagen rot darüber. Jetz habe ich so eine art Lila. Ich hätze jetzt aber gerne wieder ein natürliches blond. Kann ich meine Haare beim Friseur wieder blondieren lassen? (Meine Haare sind ein bisschen kaput wegen dem letzten Blondieren.) Und wird es klappen oder wird die Farbe in meinen Haaren bleiben?

Und noch eine Frage: Ich habe letztens gehört, dass man sich die Haare jetz auch wieder unter 16 beim Friseur färben darf, stimmt das?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Farbe hält nicht auf blondierten Haaren, was tun?

Hallöchen, Ich wollte natürliche blonde Haare (naturhaarfarbe dunkelblond), nun hat der Friseur allerdings gedacht so ein komplett gefärbtes weißblond wäre ja auch natürlich, tja das war natürlich nicht was ich wollte und dann haben sie mir noch was drüber geklatscht, weil sie es wieder gut machen wollten und das Ende vom Lied war, dass meine Haare gelb waren. Dann bin ich zu einem anderen Friseur gegangen und hab braune Strähnen bekommen...sieht zwar natürlicher aus, aber zufrieden bin ich immernoch nicht, weil es gräulich wirkt und vor allem nach einer Woche schon ziemlich ausgewaschen ist. Musste also nach 5 Tagen wieder hin, weil meine Haare oben zu ausgewaschen waren. Ich wollte eigentlich einen balayage-Look haben, aber da die Farbe ja in meinen Haaren nicht hält (Friseur meint Schuppen-/keratinschicht ist zu geschädigt) wird das wohl erstmal nix. Da ich auch nicht jede Woche zum Friseur rennen will habe ich nun die frage(n): Was kann ich machen, dass meine Haare die Farbe besser halten?

Es ist wirklich schlimm und ich habe viel Geld gelassen 😕 Danke für antworten :)

...zur Frage

Haare färben beim Friseur kosten? Hilfe?

Ich habe Schwarze Haare und von Natur dunkel braun. Ich färbe sie ab und zu schwarz wenn sie braun werden habe es aber allerdings seit ca. 2 Monaten nicht mehr gemacht. Sie sind dennoch momentan ziemlich dunkel. Ich wollte schon immer mal blond sein und habe es mir mal selbst gefärbt aber natürlich komplett verkac*kt. Jetzt überlege ich mir einfach zum Friseur zu gehen weil selber werde ich das bei schwarzen Haaren nicht hin bekommen. Hat jemand eine Ahnung wieviel das ungefähr kosten würde? Ist hier irgend eine Friseur/in oder jemand der sich auskennt? Meine Haare sind brustlang. Bild wie ich sie haben möchte ist unten. Möchte den Ansatz noch leicht dunkel lassen sonst würde das bei mir zu unnatürlich aussehen. Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Ins Schwimmbad mit blondierten Haaren?

Hallo. Ich habe mir die Haare beim Friseur erst blondieren lassen und dann blond drüber färben lassen (ist ein Art Ombre) jz will ich aber gerne morgen ins Schwimmbad.. Zieht Chlor die Farbe raus oder verändert sie diese? BITTE SCHNELLE ANTWORT.. DANKE

...zur Frage

Wie bekomme ich schnell haarfarbe aus blondierten haaren?

Liebe community, habe mit balayage machen lassen auf meine Blondierten haare. Jedoch ist die obere Farbe es war keine tönung sehr dunkel geraten. Wie bekomme ich das schnell raus das es heller wird?

...zur Frage

Probleme mit dem Ansatz (Haare) Hilfe!

vor 2 Monaten war ich beim Friseur, weil ich einen anderen blondton haben wollte, damals hatte ich schon fast platinblonde haare mit einem Ansatz von 4 cm ( mein ansatz war dunkelblond) ich wollte, dass er meine haare in ein aschblond umfärbt, was der Friseur auch getan hat, die länge meiner haare, hatte einen aschton(leider waren die Haare immernoch zu hell) und der ansatz war sehr goldig, sah nicht wirklich schön aus. danach nach 3-4 Woche bin ich zu einem anderen friseur gegangen und hab denen nochmal erklärt, das ich einen aschton haben möchten mit hell blonden stränchen, die haben mir eine farbe auf dem kopf aufgetragen, und danach kamen die stränchen, sah wirklich viel besser aus. nur den 4 cm Ansatz sieht man leider noch, durch die stränchen fällt das nicht mehr so doll auf, aber es sieht man halt noch.

Meine Frage nun, wie oft muss ich zum friseur gehen und mir den ansatz färben lassen, bis er die gleiche Farbe hat wie meine Haarlänge?

Jemand erfahrungen damit??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?