Welcher Friseur in Würzburg arbeitet mit heißer Schere?

1 Antwort

Das mit der heißen Schere war ein richtiger Flopp, es wird kaum noch angeboten, da der gewünschte Effekt meistens gar nicht eintritt. Verdient hat daran nur der Hersteller, denn die Scheren waren sau teuer. Bekanntlich sollte es gegen Spliss vorbeugen- bzw. verhindern, aber zum verschmelzen wurde m.E. die Schere gar nicht heiß genug, denn wenn es verschmolzen wäre, dann hättest Du kleine Knötchen in den Spitzen, womit Du beim Durchkämmen Deine Haare raus gerissen hättest.....also vergiss es ganz schnell, versuch es lieber mit einem Spitzenfluit, die Kittmassen enthalten - bekommst Du ganz sicher bei DM.

Was möchtest Du wissen?