Friseur hat Haare zerstört?

10 Antworten

Ich hoffe du hast die nicht auch noch bezahlt. An deiner Stelle würde ich den Salon verklagen ganz einfach. Morgen kannst du deine Haare ja zusammenbinden zu einem Zopf, damit die miserable Kreativität einer Unfähigen Friseurin nicht auch noch zur Show gestellt wird.

Verlang dein Geld zurück. Geh zu einem anderen Friseur und lass die Haare kurz und ordentlich schneiden. Besser als Haare mit Pennerfrisur. (Sie wachsen schon nach keine angst). 

Ein Tipp: Wenn du duschst, dusch 1 Monat lang ohne Shampo. Mit purem Wasser werden deine Haare ungewöhnlich schnell wachsen. Kannst auch im Internet drüber recherchieren wenn du möchtest.

1 monat ohne shampoo?! Dann kann man das fett was auf der kopfhaut produziert wird, zuk braten verwenden...

0
@Janessa555

Gerade durch diesen Fett können sich Haare voll beim wachsen entfalten.

0
@Janessa555

außerdem gewöhnt sich die kopfhaut und die fettproduktion daran und sie sehen nach einer weile auch nicht fettig oderso aus ist extrem gesund für die haare .. am anfng vllt bssl ungewohnt aber machbar :)

1

An deiner Stelle hätte ich das direkt im Laden beanstandet. Da du dies aber wohl nicht gemacht hast, würde ich einfach nochmal zu dem Salon hingehen & nach Verbesserung verlangen oder eben das Geld zurück. 

Zu einem anderen Friseur kannst du danach immer noch gehen. 

Was möchtest Du wissen?