Frischwasserzuleitung des Nachbarn verläuft quer durch meinen Garten, ist das Rechtlich so zulässig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das könnte schwierig werden. Ich würde erst einmal sicherheitshalber beim Grundbuchamt schauen, ob auf der Fläche eine Grunddienstbarkeit eingetragen ist. (Wahrscheinlich nicht). Dann beim örtlichen Bauamt fragen, warum da eine Leitung verläuft, wer das veranlasst hat usw. usw. Dann kannst du weiter entscheiden.

Hallo, du musst nachschauen ob eine Grunddienstbarkeit vorliegt, wenn keine vorhanden ist kannst du sogar soweit gehen, dass dein Wasserversorger die Wasserleitung sogar komplett herausgraben muss, auf seine Kosten

Was möchtest Du wissen?