Frischmilch - ungesund?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

da können halt ein paar Keime dransein, so what, ein Guter hälts aus. Ich hab auf meinen früheren Radtouren in der Jugend immer beim Bauern um ein Glas frische Milch gebeten. Lecker - und ich lebe noch und bin gesund! Ein Wunder! ;-)

Danke fürs Sternchen!

0

Unbehandelte Milch direkt von der Kuh (nennt man in der Fachsprache Rohmilch) darf in Deutschland nicht verkauft werden, da es sein kann, dass sie Keime, Schmutz oder anders enthält, was der Gesundheit abträglich sein kann. Da sich aber Keime etc. bei der Lagerung vermehren, ist es meist nicht schlimm, Rohmilch frisch von der Kuh zu trinken. Normalerweise sollte man die Milch aber doch besser abkochen.

Ich selbst bin auf einem Bauernhof aufgewachsen und hab als Kind viel Milch direkt von der Kuh getrunken und ich lebe noch ;-) Frische Milch schmeckt halt doch viel besser als abgekochte oder erst recht die H-Milch aus der Tüte.

Wenn du den Geschmack von frischer Milch so gern magst: Im Handel kann man Rohmilch nur als sog. Vorzugsmilch bekommen. Die Stellen in Deutschland aber nur 80 Betriebe her, da extrem hohe Anforderungen an die Fütterung, Hygiene im Stall und beim Melken und den Gesundheitszustand der Tiere gestellt werden. Hier wird die Milch nur gefiltert und darf dann direkt verkauft werden.

Milch für Menschen die schon aus dem Kleinkindalter raus sind ist generell ungesund. Besonders von einer fremden Spezies. Das ist auch der Grund, warum viele Menschen laktoseintolerant sind. Beziehungsweise ist Laktoseintoleranz eigentlich eine ganz normale Reaktion.

nicht homogenisierte milch also nich ultrahoch erhitzt hat salmonellen unter anderem ...also is schon ne ordentliche bakterienschleuder aber das heisst nich das die ungesund is...kleine kinder sollten nich unbedingt welche trinken aber ein ausgereifter organismus des menschen kann die vorhandenen bakterien vernichten ...ohne probleme trinkbar

Also, Homogenisieren und Pasteurisieren ist nicht das selbe, und "Salmonellen" sind auch nicht drin.

0

awas das hat nur viel fett aber nicht ungesundaußerdem kann man den text oben auch anders interpretieren^^

Frischmilch - ungesund?

Nicht unbedingt, aber nicht ratsam, enthält Krankheitskeime.

Danke! :)Gute Antworten! Hilfreich!Bis jetzt gehts mir ja noch gut! :PIch gehe mit der Familie auf nen hof jedes jahr 2mal circa 7 Tage jeweils (seit zehn jahren) und da drink ich dann jeden tag n paar gläser gekühlte 5min junge milch.(also sie ist dann so ca. vor 5min. gemolken worden).

Die schmeckt super lecker und krank bin ich davon noch nie geworden.

0
@LFDrummer

Frag dich aber mal, warum Milch, bevor sie in den Handel kommt, pasteurisiert werden muß.

0
@LonoMisa

@ML Damit man 3 Wochen "alte" Milch noch als "Frisch" verkaufen kann.

0

Was möchtest Du wissen?