Frisches Tattoo entzuendet?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey. Die Folie sollte 4-6 Stunden auf der tätowierten Stelle bleiben. Danach mit klarem Wasser abwaschen und mit zewa abtupfen (nicht reiben!!)
Danach 3-5 mal am Tag dünn mit vaseline oder bepanthen eincremen. Immer vor dem eincremen wieder mit klarem Wasser (oder etwas ph neutrale sensitiv Seife dazu benutzen) abwaschen. Kannst auch die nächsten 2 Tage nach dem eincremen frische Folie drauf machen. Aber eigentlich ist es nicht notwendig. Die Flusen vom Pulli gehen nicht in die Wunde, sondern legen sich auf der Creme ab. Aber da du die Stelle ja eh immer abwaschen sollst, spülst du die Fusseln mit runter.
Viel Glück bei der Abteilung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du ein Foto zeigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss da nicht normalerweise noch eine Frischhaltefolie drauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missannabellexo
16.01.2016, 18:38

er meinte ich kann sie runter geben wenn ich zuhause bin

0

Frischhaltefolie 1-2 Tage, dann T-shirt zuhause an und Luft dran lassen......

....und viiiiiel Bepanthen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AyScho
16.01.2016, 19:07

1-2 Tage Folie drauf lassen ist viiiiel  zu lange.. Und "viel" Creme ist nicht gut, weil die Farbe vom tattoo sonst verlaufen oder man sie raus ziehen könnte. Nur ganz ganz dünn eincremen

0

Haben sie es nicht mit Frischhaltefolie übersät? Wenn ja lass sie noch was drauf und wechsel sie dann alle paar Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

faster drauf hat dir dein tatoowirer nicht erst die Grundlagen der pflege erläutert 

fahr zum arzt nicht das du unschöne narben bekommst las dir eine salbe verschreiben und achte das kein dreck auf die wunde kommt 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?