Frisches Tattoo - wann darf ich mich wieder drauflegen?

4 Antworten

Du solltest ein frisches Baumwoll-T-shirt anziehen und nach Gefühl handeln. Wenn es nicht mehr weh tut, ist die Hautreizung so weit zurückgegangen, dass auch drauf schlafen nicht mehr viel ausmacht.

So lange, wie es dir der Tätowierer/die Tätowiererin erklärt hat, bzw wie es in den schriftlichen Hinweisen steht, die der Tätowierer/die Tätowiererin dir gegeben hat.

Oder aber du rufst im Tattoo-Studio an und fragst nach. Dort wird man dir ganz sicher gerne und kompetent sagen, wie das in deinem Falle ganz genau zu handhaben ist.

Du kannst dich ruhig drauflegen, wahrscheinlich schläfst du sowieso schon drauf, wenn du erstmal schläfst. Zieh nur ein T-Shirt an.

Was möchtest Du wissen?